08.01.06 10:34 Uhr
 652
 

Anthropologie: Schrift der Mayas ist älter als bisher angenommen

Wissenschaftler der Universität New Hampshire unter Leitung von William Saturno haben die ältesten bekannten Hieroglyphen der Maya-Hochkultur entdeckt. In der 2.500 Jahre alten Pyramide Las Pinturas wurde eine Säule mit zehn Hieroglyphen entdeckt.

Bisher wurde angenommen, dass die Mayas erst in den Jahren 250-800 über eine Schrift verfügten, da ältere Zeugnisse nicht gefunden wurden, und dass sie ihre Schrift von anderen mittelamerikanischen Kulturen (Zapotec, Olmec) übernahmen.

Der neue Fund wurde mit der Radiocarbonmethode auf 300-200 v.Chr. datiert. Eine Hieroglyphe konnte als AJAW identifiziert werden, ein Wort für "Führer".


WebReporter: Abana
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Schrift, Anthropologie
Quelle: sciencenow.sciencemag.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse
Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2006 10:17 Uhr von Abana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin immer wieder von solchen Berichten fasziniert, denn sie zeigen, was es damals schon für Hochkulturen gab und das wir wahrscheinlich erst einen Bruchteil entdeckt haben.
Kommentar ansehen
08.01.2006 12:03 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bruchteil: Kann mich dem nur anschließen. Finde solche Forschung extrem interessant.
Kommentar ansehen
04.02.2006 23:11 Uhr von Engelchen_mit_B
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir erfahren noch viel mehr aus alten Kulturen hoffe bald.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse
US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?