07.01.06 12:24 Uhr
 225
 

Tierarzt zeigt Michael Jackson wegen nicht gezahlter Rechnung an

Für Michael Jackson beginnt das neue Jahr mit der Anzeige eines Tierarztes. Martin Dinnes will die ausstehenden 91.000 Dollar vom Popstar einfordern.

Dinnes besorgte die Giraffen, Elefanten, Flamingos und Orang Utans für die Neverland Ranch von Jackson und übernahm auch die Pflege der Tiere.

Martin Dinnes sagte, dass es ihm schwer gefallen sei, sich zu der Anzeige durchzuringen. Jacksons Anwalt Thomas Mesereau hielt sich mit einer Stellungnahme zurück.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Michael Jackson, Jackson, Rechnung, Tierarzt
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2006 12:40 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SENSATION: *würg*
Kommentar ansehen
07.01.2006 13:07 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Katerle:: Genauso interessante SSN wie die über das Meerschweinchen.

Boulevard, letzte Seite, Kleinnachrichten...
Kommentar ansehen
07.01.2006 14:01 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwer gefallen? also wenn ich von jemandem, egal wem, 91 000 Dollar zu bekommen hab, dann besorge ich mir die, wenn notwendig mit allen mitteln
Kommentar ansehen
07.01.2006 15:47 Uhr von delauer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Der schmiert doch eh die Richter, sodass der "Kinderfi...r" wieder "unschuldig" davon kommt
Kommentar ansehen
07.01.2006 15:57 Uhr von bobby857
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow Also, wenn der 91 TSD. $ auslegen kann, muss er aber auch satt Kohle verdient haben.
Überlegen ? , was gibt es da noch zu überlegen :-/
Kommentar ansehen
08.01.2006 04:44 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rofl: Ich wusste garnicht dass dem seine "Ranch" auch noch ein TIERPARK ist... meine Fresse was ein verrückter, also ich hätte andere Investitionsgelegenheiten als Elefanten und Giraffen!
Kommentar ansehen
08.01.2006 13:18 Uhr von molly grue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja is klar: "Der schmiert doch eh die Richter, sodass der "Kinderfi...r" wieder "unschuldig" davon kommt"

und die 12 Geschworenen gleich dazu. Man wenn was von sich gibt, sollte man zumindest über ein Mindestmaß an Verstand und Wissen verfügen.
Kommentar ansehen
08.01.2006 13:23 Uhr von molly grue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Berichterstattung: nicht korrekt. Der Veterinär versorgt nicht die Tiere, das machen Tierpfleger, wie in jedem anderen Zoo. Er war bei der Anschaffung der Tiere behilflich und kommt einmal in der Woche, um den Gesundheitszustand zu checken. Das macht er auch weiterhin.

Die Rechnungen stehen wahrscheinlich aus, weil Mr. Jackson nach seinem Prozess seinen Wohnsitz vorläufig oder dauernd, weiß man noch nicht,in die Golfregion verlagerte. Von dort aus hat er wahrscheinlich nicht den Überblick über die anstehenden Ausgaben und Kosten.

Außerdem ist in der dem Fall NICHT Thomas Mesereau der zuständige Anwalt, der kümmert sich um wichtigere Dinge.
Kommentar ansehen
11.01.2006 19:28 Uhr von SEXY_MJ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh, Mann: @lol
was geht denn mit dir ab? Richter schmieren??? Hä? Informier Dich mal, bevor Du so sinnlose kommentare abgibst!
Von nichts ahnung haben aber die Klappe meterweise aufreissen, das sind mir immer die allerliebsten!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?