07.01.06 12:21 Uhr
 149
 

Missouri: Drei Schwestern bekamen an drei aufeinanderfolgenden Tagen ihre Kinder

Im US-Staat Missouri haben drei Schwestern innerhalb von drei Tagen ihre Kinder geboren. Zwischen dem 28. und 30. Dezember stand im Krankenhaus in St. Charles täglich eine Geburt an.

Am ersten Tag brachte die 28-jährige Tracey ihr Kind, eine Tochter, zur Welt. Am 29. Dezember gebar die 31-jährige Trisha einen Sohn und als letzte die 24-jährige Jamie am dritten Tag wiederum eine Tochter.

In der Zeit der Schwangerschaft hatten die Schwestern scherzeshalber schon einmal die Geburtstermine ausgerechnet. Dennoch glaubten sie selbst nicht daran, dass ein solcher Fall eintreffen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Schwester
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen
Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken
Lieferengpässe bei wichtigstem Narkosemittel: Ambulante OPs drohen auszufallen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2006 12:43 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die kinder: tun mir leid.. jetzt ist der geburtstag der ja was besionderes ist... ein geteilter geburtstag..... nie einen speziellen tag für einen alleine, immer mit den cousings teilen...

andererseits sind die wenigstens gleich alt .-)
Kommentar ansehen
07.01.2006 12:51 Uhr von vietasiation
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt warte ich: auf die news "Alle 3 Kinder stammen vom selben Vater: der Hattrick des Jahres"

So gleich 3 Treffer hätte ich auch gerne ^^
Kommentar ansehen
10.01.2006 17:26 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dumm ist für die Kinder vor allem, dass ihr Geburtstag so nah bei Weihnachten liegt (Geschenke-Ausdenk-Horror für alle Schenkpflichtigen) und in die Weihnachtsferien fällt...
Kommentar ansehen
10.01.2006 21:11 Uhr von Stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben wohl: das ganze 9 Monate vorher so geplant ("heute ich, morgen du...."

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schützenverein und "bewaffneter Arm" von Pegida soll verboten werden
Fußball: FC Bayern schließt mit Leihspieler Kingsley Coman Vertrag bis 2020
Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?