07.01.06 11:51 Uhr
 591
 

Jennifer Lopez: Ihrem Ehemann war Werbespot zu "heiß" - Kuss-Szene wurde entfernt

Jennifer Lopez hat zusammen mit einem Mann einen Werbespot für ihr Parfum "Live" gedreht. Dabei gab es eine "heiße" Kuss-Szene.

Dies passte ihrem Ehemann Marc Anthony überhaupt nicht, daher sorgte er dafür, dass diese "heiße" Szene entfernt wurde. Er begründete dies damit, dass durch die Kuss-Szene vom Parfum zu stark ablenkt werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ehemann, Szene, Jennifer Lopez, Kuss, Werbespot, heiß
Quelle: focus.msn.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?