06.01.06 20:07 Uhr
 1.440
 

Harald Schmidt bekommt ein neues Studio und eine neue Sendezeit in der ARD

Entertainer Harald Schmidt wird im neuen Jahr ein neues und gleichzeitig auch größeres Studio beziehen. Künftig wird er aus dem größeren Studio senden, welches er schon während seiner Zeit bei SAT.1 nutzte.

Dieses Studio wurde durch das Ende von "Was guckst du?" nun wieder frei. Außerdem bekommt er im neuen Jahr eine neue Sendezeit.

Ab dem 25.1.2006 wird er schon ab 22:45 Uhr in der ARD zu sehen sein. Der Grund dafür ist die Vorverlegung der Tagesthemen.


WebReporter: THE-PUNISHER
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, Harald Schmidt, Studio
Quelle: www.medienhandbuch.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2006 20:00 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So da bin ich wieder ;) Und ja hier sind auch meine News wie im alten Jahr und vielleicht auch noch ein Tick besser, wer weiß ;) Kurz, Knapp und Kompakt 2006 gruß -> THE-PUNISHER! Thema: Schmidt ist jeden Cent der Gebühren wert. Wenn man Gebühren sparen soll, dann an anderer Stelle, wo so viel verpulvert wird.
Kommentar ansehen
06.01.2006 20:29 Uhr von NEWSCREATOR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schleimer: hab doch gesagt, dass du wieder schreibst du bist einfach süchtig danach, und ich hätte mit dir wetten können

tja pech
Kommentar ansehen
06.01.2006 20:35 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der enzigste Grund GEZ zu zahlen ist Harald Schmidt - meine Worte.

Am liebsten 2 Stunden am Tag, 7mal die Woche.
Kommentar ansehen
06.01.2006 20:58 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mischa und NC: Da versteht ihr etwas gewaltig falsch und das die "Ausbeute" hier mehr als schlecht ist, ist auch klar, deshalb macht es wohl keiner der shortys wegen...
Kommentar ansehen
06.01.2006 21:04 Uhr von pbernd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Früher und doch zu spät: Um diese Zeit schaue ich kein Fernsehen mehr, auch wenn er noch so gut sein soll.
Kommentar ansehen
06.01.2006 21:09 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Technik: Die Technik heute erlaubt es, diese Shows aufzunehmen und dazu braucht man eigentlich nur das Internet und DSL :)
Kommentar ansehen
06.01.2006 21:21 Uhr von xxp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@The-Punisher: Du zelebrierst hier ja förmlich Starkult. Du musst ja echt einer der ganz Großen sein. Kann man bei Dir auch Autogrammkarten bestellen? ;)

gruß
Kommentar ansehen
06.01.2006 21:24 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
xxp: Klar machen wir Autogrammtausch ;) also versicherter versand + porto + bearbeitungsgebühr macht so 12,50 € :) ich denke wie ein amt :P
Kommentar ansehen
06.01.2006 21:33 Uhr von xxp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: 12.50 €? Schnäppchen gegen meine Preise ;)....*g*..aber ich bin auch shortnews-Urgestein...lol...
Kommentar ansehen
06.01.2006 21:54 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stein? nene da gehör ich lieber zur jungen truppe hier, wobei so jung....naja vorbei sind die jungen zeiten.
Kommentar ansehen
06.01.2006 22:03 Uhr von xxp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mit 18 ist man noch jung und man kann das Leben noch genießen. Ich bin jetzt 21 und gehe somit stark auf die 30 zu. Da fängt das Leben an mein Junge. lol
Kommentar ansehen
06.01.2006 23:00 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diskrepanz: Du schriebst:
*Entertainer Harald Schmidt wird im neuen Jahr ein neues und gleichzeitig auch größeres Studio beziehen. Künftig wird er aus dem größeren Studio senden, welches er schon während seiner Zeit bei SAT.1 nutzte.*

Wie kann denn ein Studio ein NEUES sein, wenn er es schon während seiner Zeit bei SAT.1 nutzte?

Krieg ich jetzt einen in die Fresse?
(The Punisher = Der Bestrafer)

Mfg. ArrJay (*¿*)
Kommentar ansehen
06.01.2006 23:20 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar :D: Neues Studio in der ARD, sat.1 is vorbei ;)
Kommentar ansehen
07.01.2006 02:46 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xxp: noch 50 jahre arbeiten?!! du arme sau.
ja schmidt ist schon sein geld wert.
auch wenn er bei sat ein wenig mehr pep hatte.
da hatte er auch mehr zeit.
aber was ist gez? fehlt da das i?
Kommentar ansehen
07.01.2006 11:40 Uhr von saku25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Sat1 Genial - bei der ARD nur müde Harald Schmidt hat meiner Meinung nach, jeglichen Biss verloren, seit die Show in der ARD läuft. Ich fand, die waren bei Sat1 damals noch kreativer. Vielleicht sind die Gagschreiber von der ARD dran schuld?
Kommentar ansehen
07.01.2006 15:48 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er hat es gesagt: Am Ende der letzten Sendeung hat es Harald S. bereits gesagt das es ein neues, größeres Studio geben wird.
Und die "neue" Sendezeit erklärt sich ja von selbst.
Also, diese Nachricht ist noch vom letzten Jahr.
Kommentar ansehen
08.01.2006 13:35 Uhr von Captain-Chaos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Harald wer??? Seit er zu den öffentlichen gewechselt hat is seine show dramatisch schlehcter geworden, also aus meinem bekantenkreis guckt sie sogut wie keienr mehr, obwohl wiele früher keine einziege show verpasst haben.
Kommentar ansehen
08.01.2006 20:57 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut für ihn da er sich ja wieder richtig heimisch fühlt. :-)

Und gegen die Anfangszeit hat man nichts einzuwenden.

Ich habe schon Harald Schmidt gemocht, als er Schmidteinander mit Herbi Feuerstein gemacht hat. :-)

Einfach genial.

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?