06.01.06 16:51 Uhr
 2.371
 

GB: Mann starb während einer Livesendung im Rundfunk

Ein Hörer eines örtlichen britschen Rundfunksenders, der unter dem Namen "Terry" bekannt war, starb während einer Live-Sendung.

"Terry" rief, wie schon oft zuvor, bei dem Sender an. Während des Gesprächs mit dem Moderator Pete Price wurde es plötzlich still am anderen Ende der Leitung.

Price sagte später, dass er sofort wusste, dass etwas nicht stimmt. Er unterbrach die Sendung und machte sich auf den Weg zu dem Haus von "Terry". Ein Nachbar war bereits in das Haus eingedrungen und hatte "Terry" tot neben dem Telefon aufgefunden.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Großbritannien, Rundfunk
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Bangladesch hat fast eine Million Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar aufgenommen
Braunschweig: Bei spektakulärer Flucht verfolgen 21 Polizeiautos 18-Jährigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2006 16:56 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: Dein Fleiß in allen Ehren, aber bei deiner Dauerposterei bei ssn, leidet die Qualität deiner News. Von News zu News wird deine Schreibe grottiger. Sorry, mußte mal gesagt werden.
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:21 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Toll, Hörer starb lebend in: einer Rundfunksendung. Aha.

Mann starb dead in einer Rundfunksendung. Auch blöd, nicht?
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:49 Uhr von XrayFF
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie: wäre es mit Mann starb bei Liveübertragung am Telefon?
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:54 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja ja: die überschrift ist ein bisschen komisch. live. aber egal. passiert oder?
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:55 Uhr von daRONN
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@buckowitz: Das Wort "live" heißt nicht "lebend"! Wenn im Header das Wort "alive" stehen würde, wäre deine Kritik angebracht.
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:58 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@buckowitz: Peinlich Peinlich...

Da wollte einer den Klugscheißer machen und hat nur durch seine Englischkenntnisse "geglänzt".
Kommentar ansehen
06.01.2006 20:22 Uhr von Snüffelstück
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cyrus2k1 und andere Klugscheisser Der Vergleich ist sehr wohl angebracht. alive und live sind das gleiche, auch wenn das live hier anders gemeint ist.

Siehe:
http://dict.leo.org/...

Kommentar ansehen
06.01.2006 21:02 Uhr von lillith84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@snüffelstück: Live und Alive sind keineswegs Bezeichnungen für ein und dieselbe Sache!
I`m alive - ich lebe im Sinne von ich bin nicht tot
I live - Ortsangabe wo ich wohne!!!

Fazit, das sind keine Klugscheißer
Kommentar ansehen
06.01.2006 21:35 Uhr von freakclimber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@all: schön, dass ihr so viele Komentare zu so einer sinnlosen Meldung bringt
*thumps up*
Kommentar ansehen
06.01.2006 22:20 Uhr von Don_Freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich find die meldung interessant.
Kommentar ansehen
06.01.2006 23:53 Uhr von ludewig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bitte um Bekanntgabe der Todesursache. damit sicher gestellt ist, dass "er" nicht ermordet wurde.
Kommentar ansehen
07.01.2006 00:48 Uhr von DrDeelux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Übersetzung: oOo
Hier sind ja ein paar Englischcracks unterwegs...

I´m alive - Ich lebe (nicht tot)
life (Merke: Mit f) - Leben (Singular)
live (Merke: Mit v) - Leben (Plural)
I live (wieder mit: v) - Ich lebe (Ortsangabe UND eben nicht tot...)
I life (mit: f) - GIBT ES NICHT!!!!!!

Live heißt EIGENTLICH nicht Direktübertragung!!!!! Das ist live broadcast!!!!!!
Aber live ist halt einfacher und daher:
live - Direktübertragung

Ich hoffe ich konnte die Sache etwas aufklären..
In diesem Sinne
DD
Kommentar ansehen
07.01.2006 02:53 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
korinthenkacker: ich hätte nie gedacht was man in so eine meldung alles hineinlegen kann.
hab sie sofort verstanden.
nur die komentare verstehe ich nicht.
Kommentar ansehen
07.01.2006 02:59 Uhr von Negative Creep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ freakclimer: *thumbs up* zu deinem Kommentar

@ dr. deelux:
Müsste Plural von life nicht lives sein?

und wollen wir nicht vergessen dass livesendung ein wort ist, dass jeder versteht... aber naja.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?