06.01.06 16:45 Uhr
 329
 

Internationaler Vergleich: Gegen Briten und US-Bürger sind Deutsche Diätmuffel

Eine Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), die vom "Wall Street Journal Europe" in Auftrag gegeben wurde, hat ergeben, dass nur 13 Prozent der Deutschen in den letzten zwei Jahren eine Diät gemacht haben.

Hingegen haben 27 Prozent der Briten und US-Amerikaner versucht mit einer Diät abzunehmen. Weiter ergab die Studie, dass nur jeder dritte Abnehmende Erfolg hat.

Die Studie zeigte, dass besonders deutsche Männer kaum Diäten machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: USA, Deutsch, Bürger, International, Vergleich, Brite
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein
Österreicher konsumieren weltweit am meisten Morphin
Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2006 16:56 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sind viele Amerikaner vielleicht deshalb so unglaublich dick, weil sie so oft Diäten machen?

Aus der Aussage dieser News läßt sich das natürlich nicht eindeutig empirisch schlußfolgern. Aber einen Zusammenhang zwischen Übergewicht und häufigen Diäten sollte zumindest mal überdacht werden. Er wird ja auch schon von vielen Ökotrophologen und Medizinern vermutet.
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:03 Uhr von Bjorn42
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne Aussage: Ohne Zahlen bzgl. Übergewichter sagt das doch nichts. In meinem Haushalt liegt die Diätquote sogar bei 0%. Soll ich mich jetzt schämen oder mich auf Untergewicht diäten?
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:37 Uhr von jeden
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fettfraß Diät: ja die inselaffen und ihre herren und meister über dem atlantik machen ständig diäten. so zb die besonders erfolgreiche ATKINS diät, welche besagt dass man soviel fett wie möglich in sich hineinfressen soll (verzicht auf kohlehydrate). dass dabei allerding 90% der leute ca doppelt so fett werden sagt keiner ;)
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:41 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum: sollten denn auch deutsche Männer Diäten machen?

Wir deutschen Männer haben doch unwidersprochen die sportlichsten Körper mit Waschbrett- anstatt Waschbär-Bauch!

Und dass die Erdnussbutterär***e kaum noch in eine Hose passen, sieht man in jedem Bericht über die USA!
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:47 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diät ungesund? Diätische Lebensmittel sind vollgestopft mit Chemie, und daher nicht gerade gesung. Z.b. dem möglicherweise giftigem Aspartame
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:51 Uhr von bingo`
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rofl: Was ist das denn für ein Blödsinn?

Wieso sollten wir auch soviel Diäten machen, wie die Amerikaner? oO Man muss sich da ja nur einmal umschauen^^

sry, dieser Vergleich is mal Müll und sagt nix aus
Kommentar ansehen
06.01.2006 21:57 Uhr von Hotfox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
im vergleich zu amis und briten gibt es in deutschland auch nicht so viele fette leute, die sich fast ausschließlich von fastfood ernähren *fg*
Kommentar ansehen
06.01.2006 22:01 Uhr von Hotfox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*EDIT*: weiter so ihr amis und briten, fresst noch mehr fastfood, dann könnt ihr auch noch mehr diäten machen und stolz auf euren diätwahn sein *löl*
Kommentar ansehen
07.01.2006 07:18 Uhr von devilgirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: solche dumme Kommentare hier koennen ja nur von Maennern stammen. Klar..... bei den deutschen Maennern sind ja alles nur " Muskeln und Samenstraenge " lach mich tot.....
Kommentar ansehen
07.01.2006 12:14 Uhr von mk23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist wieder mal eine typische studie: nur 13 % der deutschen das ist ja schön und gut dazu muss man aber auch bedenken das in gb und den usa viel mehr dicke menschen leben die es auch nötig haben .
so eine behaubtung ist genau wie z.b. in luxenburg ( 454.200 einwohner ) gibt es weniger autofahrer als in deutschland ( 82.541.000 einwohner ) allso können die luxenburger schlechter autofahren als deutsche :) .
das schlimme ist nur das wichtigere studien (meist in der politik ) nach dem gleichem prinzip erstellt werden (wenn es von nutzen ist) .
Kommentar ansehen
07.01.2006 12:34 Uhr von madhouse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jeden & ich kann Inselaffe einfach nicht mehr hören!!!!
Och wie sehr darf ich mich aufregen über ahnungslose Kommentare.
Vorab erst mal - Fuck You, ´Kraut´. Cool, oder?
Ich kann den Begriff ´Inselaffe´ einfach nicht mehr hören. Was soll denn der Scheiß? Du bist so primitiv und ich lasse mich nun sogar mit meinem Spruch auf Deiner Ebene herab :o( *schäm*

Übrignes - erkundige Dich vorher mal über Atkins bevor Du Schwachsinn dazu erzählst. Atkins mag zwar für den Laien ´fettlastig´ wirken, weil auf Kohlenhydrate verzichtet wird. Wenn keine Kartoffeln, kein Brot und kein Pasta gegessen werden darf, kann der Rest nur noch Fett sein. Duh.... Zur Info: Gemüse, Eier, etc. werden auch weiterhin zu Fleisch gegessen. Ich habe mal für ein paar Tage Atkins probiert - war überhaupt kein Thema - von Montag bis Samstag 5KG abgenommen, ohne hungern, ohne Gelüste auf anderen Sachen etc.

Und wenn Du über uns Briten in Zukunft schreibst, dann lasse bitte den Begriff Inselaffe einfach mal weg. Ist einfach ein Schlag ins Gesicht für Leute wie mich - ich lebe schon länger hier, habe mich angepasst, aheb die Sprache gelernt, fühle mich hier in Deutschland sehr wohl. Und ich kenne viele , den es genauso geht wie mir.
Kommentar ansehen
12.01.2006 19:46 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt auch bei uns menschen: die abnehmen nötig hätten.

der/die schlaue mann/frau macht das aber ohne diät.

außerdem sind ein paar kilo kein grund zum abnehmen.
wohlfühlen muss man sich.
Kommentar ansehen
14.01.2006 22:38 Uhr von alexolaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Studie: das ist ja absoluter Quatsch. Wenn ich ne vollgestopfte Amerikanerin frage ob sie Diät macht, ist ganz klar das sie mit ja antwortet, weil es ihr peinlich ist, das sie so fett ist.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren
Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?