06.01.06 16:05 Uhr
 2.667
 

"Cirque du Soleil" kommt mit Show "Dralion" nach Deutschland

Die Zirkusgruppe "Cirque du Soleil", bekannt geworden durch ihre Shows "Saltimbanco", "Alegria" und "Quidam", wird in diesem Jahr mit "Dralion" auf Tournee gehen. Der Name ist eine Mischung aus Dragon und Lion, also Drache und Löwe.

Die Artisten wollen in ihrer Show Feuer, Wasser, Erde und Luft darstellen und dabei chinesische Akrobatik und westlichen Zirkus präsentieren. Die Gruppe ist international und hat ihren Stammsitz in Kanada.

In Berlin wird die Show vom 31. August bis zum 17. September 2006 zu sehen sein. Von 19. Oktober bis fünften November sind sie in Frankfurt am Main. Weitere Vorstellungen sind in Düsseldorf, München und Hamburg geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XrayFF
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Show, Cirque du Soleil
Quelle: www.ngz-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2006 15:51 Uhr von XrayFF
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe noch nie von denen gehört, klingt aber interessant. Mal sehen ob ich FFM hingehe. Was wohl der Eintritt kostet?
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:40 Uhr von kwikkwok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@XrayFF: Das ist schade: Diese kanadische Truppe (oder eigentlich ist es eine eigene Welt) ist so ziemlich das Beste, was es in dieser Richtung auf unserem Erdball gibt. Haben sie vor Jahren in der Royal Albert Hall in London genossen und seitdem nur noch am Fernseher verfolgt: Hammermäßig. Poesie und ungewöhnliche Artistik, bin sonst kein besonderer Zirkusfan, aber DAS würde ich mir nicht entgehen lassen. Zumindest damals in London war es durchaus bezahlbar: Manche Popsternchen verlangen deutlich mehr für ihr Gepiepse.

Da kann ich nicht umhin, ein winziges kleines bisschen Werbung zu machen:
http://www.cirquedusoleil.com/...

PS: Dort kann man auch die Preisspanne sehen, zwischen 20,- und 69,50 Euro (in Frankfurt)
Kommentar ansehen
06.01.2006 17:49 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin damals mal: in die Show "Alegria" vergünstigt reingekommen, war zu meiner Schulzeit selbst in so ner Akrobatentruppe, war quasi ein "Lehrgang"... :D

Einfach hammer was die abziehen, ist vllt. nicht das billigste Vergnügen, jedoch finde ich sowas 100x besser als irgendwelche dressierten Viecher und einen Clown der am liebsten über sich selber lacht...

Wer also die Chance hat da hinzugehen sollte das zwingend machen, sowas erlebt man nicht so schnell ein zweites Mal. ;)

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
08.01.2006 20:24 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
abweichende Frage: gab es nicht mal so eine Musikgruppe die so oder ähnlich hieß?
Kommentar ansehen
08.01.2006 22:51 Uhr von Mike Shark
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Gruppe hieß
Earth Band
nicht
Cirque du Soleil
Soweit ich informiert bin.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?