06.01.06 14:23 Uhr
 265
 

Trinidad und Tobago: Unstimmigkeiten mit FIFA-Vizepräsident wegen der WM-Karten

Premierminister Patrick Manning hat die Ticket-Agentur des FIFA-Vizepräsidenten Jack Warner kritisiert, weil der Verkauf einer WM-Karte an eine teure Reisebuchung gekoppelt ist.

Es ist die einzige Möglichkeit für die Fußballfans an die begehrten Tickets zu kommen. Warner verteidigte seine Strategie, indem er seinen Erfolg als normal und nicht als Verbrechen ansieht.

Trinidad und Tobago ist zum ersten Mal bei einer Weltmeisterschaft dabei. Die Mannschaft bestreitet in der Vorrunden-Gruppe B Spiele gegen Paraguay, Schweden und England.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Karte, Vizepräsident
Quelle: www.ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt
Fußball: Rapid-Wien-Ultra muss wegen Hitlergruß für 18 Monate ins Gefängnis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2006 14:28 Uhr von Kruce
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unsinnige Begründung: "Warner verteidigte seine Strategie, indem er seinen Erfolg als normal und nicht als Verbrechen ansieht." Wie liest man sowas aus dem Zitat ""Es ist kein Verbrechen, erfolgreich zu sein. Nicht einmal für Menschen wie mich""? Die "Verteidigung" ist schon hanebüchen, aber die Umformung des Zitates macht es noch sinnloser. Faiererweise muss ich allerdings zugeben, dass ich aus dieser "Begründung" auch keinen Sinn hätte lesen können.
Kommentar ansehen
06.01.2006 14:48 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sein Erfolg? er hat wohl am wenigsten dazu getan, oder verstehe ich dass mit seinem Erfolg falsch?
Kommentar ansehen
07.01.2006 07:08 Uhr von bish
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kewl: ich finds trotzdem cool, wenn so zwergenstaaten, wo die meisten noch nicht mal wissen, wo sie liegen, an ner wm teilnehmen. werde sie aber wohl nie life sehen, da ich mich zum zeitopunkt der wm in trinidat befinde;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?