06.01.06 13:43 Uhr
 166
 

Netgear stellt weltweit erstes schnurloses Skype-Telefon vor

Der VoIP-Anbieter Skype hat zusammen mit dem Netzwerkspezialisten Netgear auf der CES in Las Vegas das erste schnurlose Skype-Telefon vorgestellt.

Im Gegensatz zu anderen Geräten, die für die Nutzung der Skype-Dienste mit einem PC verbunden sein müssen, funktioniert das "Netgear-WiFi-Phone" überall dort, wo sich der Kunde an einem WLAN-Hotspot anmeldet.

Dies kann zu Hause sein, im Büro, einem Café oder einem öffentlichen Hotspot - kurzum: überall dort, wo Access Points mobiles Einloggen erlauben. Auf dem Netgear-Gerät ist die Skype-Software vorinstalliert, man telefoniert mit Skype wie sonst auch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DSL-Magazin.de
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Welt, Telefon, Skype
Quelle: www.dsl-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?