05.01.06 12:04 Uhr
 759
 

USA: Nach Urteil - In Maryland darf man seinen nackten Hintern zeigen

Nachdem ein 44-jähriger US-Amerikaner im Streit seiner Nachbarin und ihrer achtjährigen Tochter den nackten Hintern zeigte, landete der Fall vor dem Bezirksgerichts in Montgomery.

Dort entschied Richter John W. Debelius, dass das Zeigen eines nackten Hinterns zwar "eklig und erniedrigend" sei, allerdings tragen Frauen an öffentlichen Stränden auch String-Tangas und würden sich somit auch strafbar machen.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Urteil, nackt, Hintern
Quelle: wcm.krone.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2006 12:11 Uhr von snickerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Guck mal Mammi! Da geht gerade der Vollmond auf!

Wieso soll ein Hintern "eklig und erniedrigend" sein-
hat der Richter da an seinen eigenen gedacht?
Kommentar ansehen
05.01.2006 12:20 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht der Hintern ansich: sit eklig und erniedrigend, sondern das zeigen desselben als Hinweis, vergleichbar mit dem Zeigen eines Vogels oder dem Stinkefinger ...
Kommentar ansehen
05.01.2006 12:47 Uhr von Hirnfurz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Begründung: des Richters find ich aber mal cool :-D
Kommentar ansehen
05.01.2006 13:30 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt. Die Begründung hat was für sich...
Kommentar ansehen
05.01.2006 15:48 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich mal ein Richter der nicht streng nach Vorschriften geht. :o)

Warum dürfen denn nur die Pos von Frauen zu sehen sein?
Frauen haben auch das Recht den knackigen Hintern des anderen Geschlechts zu sehen. Und für Mann ist das mitunter so gut wie eine Bewerbung bei den Mädels.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?