05.01.06 09:59 Uhr
 335
 

USA: Verein setzt sich für mehr Textsicherheit bei der Nationalhymne ein

Hervorgegangen aus einer Umfrage ist in den USA das "National Anthem Project", das sich als Ziel gesetzt hat, mehr Amerikanern ihre Nationalhymne vertrauter zu machen. Die Umfrage hatte ergeben, dass 66 % der Amerikaner den Text nicht beherrschen.

Der Sprecher der Vereinigung, John Mahlmann, sagte, dass die Schulen auf Grund der fehlenden musikalischen Erziehung die Schuld tragen. Gerade Musiklehrer sollten helfen, die schwere Hymne zu lernen.

Mit dem Projekt plant Mahlmann eine Tour durch 50 Städte. Sein ultimatives Ziel ist es, die NFL zu überzeugen, statt eines angeheuerten Superstars das ganze Stadion die Hymne singen zu lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: skkoeln
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Sicherheit, Nation, National, Verein, Nationalhymne
Quelle: www.flashnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub
Schweiz: Frauen umgehen Burka-Verbot mit medizinischem Mundschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2006 10:14 Uhr von sledge0303
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha die sind doch nicht ganz dicht...
Kommentar ansehen
05.01.2006 10:31 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dazu sag ich nur: "Brüh im Lichte dieses Glückes"

n.f.c.
Kommentar ansehen
05.01.2006 11:59 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh, say can you see .....lalala ..la la la :) :)

na ich kenn die Deutsche auch nicht ganz .... warum sollte man ? ... gibt wichtigeres zu lernen :)

Kommentar ansehen
05.01.2006 13:23 Uhr von saku25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dafür kennen die das Waffengesetz auswendig: Die hätten zwei Fragen stellen sollen:
1. Wie lautet der Text der Nationalhymne?
2. Wie lautet der Text des Waffengesetzes?

Ich bin sicher, bei der zweiten Frage hätten die Boden gutmachen können.
Kommentar ansehen
05.01.2006 13:36 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@saku: Ich weiß es: Zu 2: Erlaubt ist, was gefällt.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Soldaten sollen bei KSK-Veranstaltung Sex-Party mit Hitlergruß gefeiert haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?