05.01.06 08:24 Uhr
 698
 

Sony: Erste Filme für Blu-Ray enthüllt

Anlässlich der in Kürze startenden Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas hat Sony erste Titel für die Blu-Ray-Discs verkündet. So sollen die Filme "Black Hawk Down" und "Die Brücke am Kwai" zu den ersten gehören.

Ebenso wird "Bram Stoker's Dracula" dabei sein, der mit unkomprimierten Mehrkanal-Sound auf der 50 GB-Disc ausgeliefert wird. Die Preise der Filme werden erst in Kürze bekannt gegeben.

Auf der CSE will Sony derweil Player für die Blu-Ray vorstellen. Doch auch die Konkurrenz, die die HD-DVD favorisiert, schläft nicht. Auch sie will Abspielgeräte auf der Messe vorzeigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: skkoeln
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Film, Sony
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2006 01:00 Uhr von skkoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieses ganze Hickhack ist echt schlimm. Ich hoffe immer noch, dass die Blu-Ray es macht, weil sie einfach mehr Platz bietet ;)
Aber weiss weiss, es ist ja schon die HVD in Entwicklung, auf welche bis zu 1 TB passen :D
Kommentar ansehen
05.01.2006 09:40 Uhr von adsci
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
son blödsinn: innerhalb weniger jahre wieder ein neues format?
das geht doch vor allem um den käufer zu veranlassen alles was er besitzt nochmal zu kaufen.
Kommentar ansehen
05.01.2006 09:48 Uhr von Exfreeman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HVD: Da die Spezifikation für HVD, auf die übrigens sogar bis zu 3,9 Terabyte, also 3900 Gigabyte (entspricht 5571 CD´s, 829 DVD*R oder 458 Double layer DVD´s) speichern soll,
schon 2004 verabschiedet wurde, wäre eine baldige Markteinführung bestimmt machbar. Siehe:
http://de.wikipedia.org/...

Wer braucht also noch Blue Ray oder HDDVD ?
Kommentar ansehen
05.01.2006 11:30 Uhr von meister shredder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wann kommen dann die ersten petabyte festplatten?? XD
Kommentar ansehen
05.01.2006 11:52 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für PCs sollte es egal sein ob Blu-Ray o. HD-DVD hauptsache speichermedium, das auf einem universalplayer gebrannt und abgespielt werden kann.

löl*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
05.01.2006 13:58 Uhr von matze319
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn sich überhaupt was durchsetzt denn bisher sind es doch immernoch die raubkopierer die eine technik vorrantreiben. denn wer hat schon zig gigabyte weise urlaubsvideos & bilder oder sonst was für nen kram der immer mehr speicherplatz verbraucht?
aber wenn nix mehr zu kopieren geht werden es beide formate schwer haben sich durchzusetzten.

mal von abgesehen braucht der otto normal film gucker neue hardware. was beim billigsten player anfängt und für den genuss von hdtv mit nem passenden tv gerät aufhört. ich glaub nicht das sich das so ohne weiteres durchsetzt. es sei denn es gibt auf einen schlag keine dvds mehr. was zum sterben von videotheken führen wird...nunja viel erfolg beim durchsetzen der neuen fromate :D
Kommentar ansehen
05.01.2006 16:27 Uhr von n1cK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@matzes raubkopierertheorie: Da kann ich dir nur 100%ig zustimmen.

Allerdings wird man auch für blu-ray ein Komprimierungsverfahren finden, um die Größe auf max. 4,5 gig zu drücken. Das sage ich dir jetzt schon voraus, denn so war es bisher immer, und wird auch so bleiben ! ;D
Kommentar ansehen
10.01.2006 23:46 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin gespannt: wer als gewinner bei der ces in las vegas nach hause geht.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?