05.01.06 08:20 Uhr
 255
 

Pfungstadt (Update): Tote im Auto wurden ermordet

Die kürzlich entdeckten Leichen in einem Kraftfahrzeug nahe Pfungstadt-Hahn (SSN berichtete) sind ermordet worden. Klare Spuren erhärten laut Polizei den Verdacht eines Mordes an den beiden 20-jährigen Männern.

Trotz laufender Ermittlungen konnte die Identität der Leichen, die inzwischen zur Obduktion gebracht wurden, bisher nicht geklärt werden. Der BMW Kombi, in dem die beiden gefunden wurden, wurde sichergestellt.


WebReporter: skkoeln
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Auto, Update
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2006 09:42 Uhr von gofisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nanu? Die Leichen sind ermordet worden? LOL

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?