04.01.06 19:34 Uhr
 89
 

Vatikan: Papst Benedikt XVI. in Trauer um Opfer von Bad Reichenhall

Der Kardinal-Staatssekretär Angelo Sodano hat im Auftrag des Papstes ein Kondolenztelegramm an den Erzbischof Kardinal Friedrich Wetter in München geschickt. Darin drückt der Papst seine Trauer um seine Landsleute aus.

Im Telegramm steht unter anderem zu lesen, dass der Papst mit "Betroffenheit" auf die Nachricht der Katastrophe in Bad Reichenhall reagiert hat. Der Papst "versichert seine betende Anteilnahme" so eine weitere Zeile im Telegramm.

Außerdem spricht der Heilige Vater noch seine Genesungswünsche an die Verletzten aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Opfer, Papst, Vatikan, Bad, Trauer, Reich, Benedikt XVI., Bad Reichenhall
Quelle: www.kath.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2006 18:57 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Telegramm ist recht schwierig zusammengesetzt und so war es fast unmöglich, daraus zu zitieren und dabei den Sinn der Worte stehen zu lassen. Auf der Quellseite, steht das ganze Telegramm abgedruckt.
Kommentar ansehen
05.01.2006 19:27 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich moechte hier einmal was anbringen......leichte kritik an die medien......hauptsaechlich in england.
hier wurde kaum darueber berichtet bzw sehr wenig und nur nebenbei, aber amerika mit dem minenunglueck war laufend.....live hier live da, sorry fuer bad reichenhall und eine berichterstattung die ich nicht mehr gut finde.
amerika ist nicht ueber uns oder ein land das besser ist.
mir tun die opfer leid, aber die medien haben versagt.
Kommentar ansehen
05.01.2006 23:45 Uhr von Seth Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@marshaus: ich finde, das klare Gegenteil ist der Fall. Bis jetzt wusste ich noch gar nichts von dem Mienenunglück in den USA, aber von Bad Reichenhall wird ständig berichtet.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?