04.01.06 19:37 Uhr
 383
 

Frankreichs Polizei jagt Verkehrssünder mit Kamera im Motorrad-Helm

Eine versteckte Kamera macht vielen Auto- und Motorradsündern auf Frankreichs Straßen zu schaffen. Aus den Helmen der Motorradstreifen heraus filmen Polizisten Autofahrer, die verbotene Handy-Telefonate führen oder durchgezogene Linien überqueren.

Der Vorteil der filmenden Verkehrsfahnder ist ihre polizeiliche Nicht-Erkennbarkeit. So können die auf der anderen Fahrbahn befindlichen Autofahrer ihre entgegenkommenden Kollegen nicht durch Lichthupe vor der Kontrolle warnen.

Erste filmende Tests aus den Helmen der Motorradstreifen heraus wurden im südfranzösischen Departement Herault durchgeführt. Außerdem sollen diese Filme in Schulen und in Unternehmen für den Verkehrsunterricht dienen.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Frankreich, Motor, Verkehr, Kamera, Motorrad, Helm
Quelle: www.dw-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2006 20:09 Uhr von orimbor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht schlecht Also die Technik intressiert mich schon und hoffentlich gibt es sowas bald auch zu kaufen. Das währe nicht schlecht nach jeder Ausfahrt mit dem Mopped erst mal zur Polizei und dutzende von Anzeigen gegen 4rädrige Vollidioten erstatten... Ja so würde man auch die Strassen wieder frei kriegen.
Kommentar ansehen
04.01.2006 22:00 Uhr von Delios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: ganz neu ist die Idee nicht. Außerdem laufen ähnliche Projekte auch schon in Deutschland... zumindest dass Motorräder, mit der Technik die sonst in den Zivilstreifen eingebaut ist, auf einigen Straßen unterwegs sind um Motorradfahrer besser verfolgen zu können. Von hier an wäre es nur ein kleiner Schritt es genauso wie in Herault zu machen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?