04.01.06 18:33 Uhr
 523
 

Fußball: Ligaverband hat Ausländerbeschränkung außer Kraft gesetzt

Der Fußball-Ligaverband hat beschlossen, dass die Ausländerbeschränkung im Profifußball vollständig außer Kraft gesetzt wird. Im Gegenzug wird die Local-Player-Regelung eingeführt, die von der UEFA praktiziert wird.

Weiter entschied die Mitgliederversammlung, dass ein Club mindestens zwölf deutsche Lizenzspieler im Kader haben muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Ausländer, Kraft
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag
Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2006 19:35 Uhr von marshaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und: so ein bloedsinn, am ende wird nicht einer eingesetzt kennen wir hier in england, u.a. arsenal bzw chelsea haben nicht einen einzigen englischen spieler eingesetzt in mindestens 2 spielen.
Kommentar ansehen
04.01.2006 20:33 Uhr von Tibner97ner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Marshaus.. keine ahnung? terry, joe cole, lampard, shaun wright philips (stammspieler) + johnson, grant, carlton cole (ersatzspieler)

und bei arsenal:

campbell, ashley cole (stammspieler) + bentley, gilbert, hoyte (ersatzspieler)
Kommentar ansehen
04.01.2006 21:07 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
falsch: es geht um ein spiel vor 2 jahren, da war nicht ein englischer spiler drin
ebenso hat das manu und arsenal gehabt
ich lebe hier und habe die schlagzeilen erlebt
seit dem versuchen sie mindestens einen spieler aus england drin zu halten
Kommentar ansehen
04.01.2006 21:57 Uhr von Pico95
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da bekommen ja einige Deutsche Vereine ja große Probleme wie z.B VFL Wolfsburg da sie immer nur mit 1-2 Deutschen auflaufen!
Kommentar ansehen
04.01.2006 23:06 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sieh es so: nimm hier den league cup, nicht sehr beliebt bei dem trainer, da werden spieler eingesetzt die nicht mal als reserve spieler auflaufen, es sind teilweise reserve vom reserve team, aber nicht schlecht muss man dazu sagen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?