04.01.06 16:57 Uhr
 400
 

In ganz Deutschland: RTL-Senderfamilie digital

Durch eine Vereinbarung mit Unity Media wird der digitale Empfang im Kabel nun auch bald in Nordrhein-Westfalen und Hessen und somit deutschlandweit für folgende Sender ermöglicht werden: RTL, VOX, RTL II, Super RTL und n-tv.

Ein genaues Datum steht noch nicht fest, aber Unity Media äußerte DWL gegenüber, dass es "im Januar" geschehe. Die Freischaltgebühr beträgt 19,95 Euro, Digital-Kunden von Unity Media müssen aber nichts zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sarajevo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, RTL, Sender
Quelle: dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2006 17:28 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
zuviel für RTL: Warum sollte ich für Sender zahlen die nur den ganzen Tag Müll bringen (incl. langer Werbeunterbrechungen) und ich diese deswegen auch max. 4 h in der Woche sehe.
Kommentar ansehen
04.01.2006 18:59 Uhr von Beckromaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zukunft: Das ist wohl auch die Zukunft der Fernsehens. Alles wird digitalisiert. RTL fängt an und andere werden nachziehen.
Kommentar ansehen
04.01.2006 19:53 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt nicht so ganz: Man Zahlt nicht für diese Sender die Gebühr, sondern damit man TV in Digitaler Qualität (fast DVD Qualität) schauen kann.

Früher hiess das ish-free und heute heisst das tividi-free (zumindest in NRW). Und es sind schon jetzt viele Sender Digital zu empfangen wie MTV, NICK, Tele 5, DAS VIERTE, DSF, 1-2-3.tv u.a.

http://www.ish.de/...

Nur kommt dann noch die RTL Familie dazu.

Und persönlich fand ich das früher besser, da hat man zwar 2 Euro im Monat bezahlt. Aber dafür hatte man neben MTV noch richtig gute Musiksender wie MTV Hits, VH-1 und VH-1 Classic dabei. :-(

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?