04.01.06 16:32 Uhr
 978
 

Spaniens Straßen versinken in Zigarettenstummeln

Weil seit dem 1. Januar das Rauchen am Arbeitsplatz verboten ist, weichen die Spanier nun auf die Straße vor dem Betrieb aus. Deswegen sind gerade diese Straßen mit Zigarettenstummeln bepflastert.

Die Umweltbehörde von Saragossa bittet mittlerweile alle Raucher, Aschenbecher mit auf die Straße zu bringen und ihre Zigaretten darin auszudrücken.

Dieser Appell kommt nicht von ungefähr, denn für die Säuberung von öffentlichen Straßen muss die Stadt aufkommen.


WebReporter: falko86
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Spanien, Straße, Zigarette
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2006 16:21 Uhr von falko86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem kennt man nicht nur in Spanien, wer neulich an den heimischen Schulen vorbeigefahren ist weiss, wovon ich rede.
Kommentar ansehen
04.01.2006 17:48 Uhr von Scowl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rücksichtsvolle Raucher halt Das zeigt, wie rücksichtsvoll die Raucher mit ihrer Umwelt und mit ihren Mitmenschen umgehen.
Kommentar ansehen
04.01.2006 18:30 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Etwas übertrieben: ist dieser Titel schon.
Das tönt ja fast so, als wenn wir hier bis zu den Knöcheln in den Stummeln waten müssen. So schlimm ist es ja nun auch nicht.
Gruss aus dem sonnigen Andalusien (Ätsch)

ArrJay (*¿*)

P.s. Zaragoza ist nur eine von vielen spanischen Städten - bei uns hier im Süden machen sie da nicht so viel her- sondern reinigen ganz einfach.
Kommentar ansehen
04.01.2006 18:34 Uhr von Sashpack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja, so geht das: MAnchmal freue ich mich als Raucher, dass die Ideen dieser Weichbirnenpolitiker auch mal nach hinten losgeht.

Rauchen fetzt
Kommentar ansehen
04.01.2006 18:46 Uhr von tommywoodstock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rauchen fetzt klar doch....es fetzt die Lunge ;-))
Kommentar ansehen
04.01.2006 18:47 Uhr von tordalk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sashpack: Deine Wohnung möchte ich mal sehen. 10cm hoch Zigarettenstummel :-)
Kommentar ansehen
04.01.2006 19:54 Uhr von orimbor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wen wundert das ? Raucher sind eben rücksichtslos und ekelhaft. Alleine schon der Anblick eines Aschenbechers lässt einen normalen Menschen Ekel empfinden. Aber versuch mal einer das einem Suchtkrüppel begreiflich zu machen...
Ok , jetzt kann es Proteste hageln...
Kommentar ansehen
04.01.2006 20:26 Uhr von Mone86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
autor: ".....wer neulich an den heimischen Schulen vorbeigefahren ist weiss, wovon ich rede."
stimmt nicht ganz! die meisten schulen wollen jetzt rauchfrei sein. auf meiner schule und noch anderen ist es schon verboten auf dem gelände zu rauchen. das problem ist, die raucher bei uns müssen vom schulgelände runter und deshalb liegt dann der ganze dreck auf dem gehweg....
Kommentar ansehen
04.01.2006 21:01 Uhr von MichaelBras
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: stellt man nicht einfach Aschenbecher auf Kostet weniger als die Reinigung und ist auch fuer die Raucher angenehmer
Das beste Beispiel dafuer ist wohl Singapur.
Kommentar ansehen
04.01.2006 23:42 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alle nichtraucher: schmeisen grundsätzlich ihren müll in die dafür vorgeshene abfall behälter.

deswegen sind die strassen deutschlands auch so sauber und liegen nur die zigarettenstümmel rum...

ausnahmen.. kaugummis, eispapiere, lehre Flaschen, lehre Dosen (weswegen ja angeblich der dosenpfand angeschafft worden ist) zeitungen, usw usw
Kommentar ansehen
05.01.2006 00:07 Uhr von j.lissat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dieser thread bestätigt die geläufige meinung das nichtraucher spiesser und langweiler sind nur zu gut. reisst euch mal zusammen ich bin auch nichtraucher aber hier wird teilweise schwachsinn geschrieben das mir sich die haare kräuseln. und kommt mir nicht mit der umwelt wer von euch auto fährt sollte sich besser geschlossen halten....
Kommentar ansehen
05.01.2006 00:49 Uhr von pfauder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lasst uns realistisch sein. Viele Leute sind ganz einfach Schweine. Darunter zählen Nichtraucher und Raucher. Deswegen begrüsse ich Gesetze die es schwer (!) bestrafen wenn man Müll nicht richtig entsorgt, auch Zigarettenstummeln. Es stimmt aber auch das, zumindest hier in Spanien wo ich wohne, die Leute absolut nichts mit Umweltschutz am Hut haben. Keine Mülltrennung, keinen Respekt vor der Natur. Wo man geht, wo man steht... Müll, Müll, Müll. Ich konnte es noch nicht beobachten, aber mich graust davor wenn da jetzt noch mehr Müllkippen dazu kommen. Die Gemeinden jedenfalls kommen mit dem Reinigen nur schwer hinterher.

Tja... der Mensch und die Kultur. Heutzutage sehr inkompatibel. Leider.
Kommentar ansehen
05.01.2006 01:06 Uhr von falko86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ j.lissat: das hier keine verdächtigungen aufkommen: ich bin selber leidenschaftlicher raucher. nur hat dieser artikel danach geschrien, in ein BILD format gebracht zu werden und das konnte ich mir nicht verkneifen :)
Kommentar ansehen
05.01.2006 02:14 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dream: was willste den Dosen denn lehren? Oder den Flaschen? :-))
Kommentar ansehen
05.01.2006 02:31 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
the nothing: jaja die miesen fiesen wörter.. bitte verzeiht meine rechtschreibfehler ( habe meine schulzeit nicht in deustchland verbracht.. das macht sich an der rechtschreibung bemerkbar)
Kommentar ansehen
05.01.2006 02:46 Uhr von Deathmachine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@The_Nothing: "was willste den Dosen denn lehren? Oder den Flaschen? :-))"

na man bringt ihnen eben bei dass sie in den mülleimer gehören ;)
Kommentar ansehen
05.01.2006 02:48 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke deathmachine: (siehste, hab das s weggelassen, wie versprochen :-)
Kommentar ansehen
05.01.2006 09:52 Uhr von solynieve
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pfauder: wo in Spanien lebst Du denn? Bei uns werden jeden Tag die Mülltonnen geleert, die Strassen gereinigt und Mülltrennung kommt allmählich auch.
Für den Umweltschutz wird jede Menge getan. Aber seh Dir mal die Urlauber an, da gehts nach dem Motto " Freu mich, bin in Spanien"- da kann man alles auf die Strasse schmeissen bzw. am Strand liegen lassen.
Bin ich froh, dass ich in Almeria lebe. So kann ich mich beim Rauchen auf der Terrasse gleich ein bisschen sonnen.(Hab einen Aschenbecher mit!!!)
Adios
Kommentar ansehen
05.01.2006 10:00 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach wir bösen raucher: wenn ich durch stuttgart gehe sehe ich nur kippen auf dem boden liegen

natürlich nicht eine verpackung von mcdreck, nicht eine zeitung die auf dem boden liegt, nicht eine kaputte flasche, nicht eine bierdose, keine hundekacke und es hat auch kein besoffener auf den bürgersteig gepisst.

natürlich nicht. nur raucher sind rücksichtslos.

träumt weiter
Kommentar ansehen
05.01.2006 10:02 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rauchen und Schulen: Zwei Welten prallen aufeinander. Besonders lustig wird´s, wenn ab nächstem Jahr alle bayerischen Schulen per Gesetz komplett rauchfrei sein müssen. Wahrscheinlich werden dann süchtelnde Lehrer und Schüler gemeinsam vermessen, wo die Grenze des Schulgeländes ist, dort eine Linie ziehen und dann alltäglich das "Grenzfest" feiern. Naja, befördert wenigstens den Zusammenhalt innerhalb der Schulfamilie ;-)
Kommentar ansehen
05.01.2006 10:32 Uhr von Aurinko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: Ach, und Du meinst, nur weil ein Hund auf den Gehweg kackt oder einige Idioten es nicht schaffen ihre McDoof Verpackungen in den Müll zu werfen, ist es ok wenn Du Deinen Dreck auch noch einfach fallen lässt.... Das ist armselig und damit stellst Du Dich mit denen auf eine Stufe.

Keiner hat gesagt, dass nur Raucher rücksichtslos wären. Denn das stimmt nicht.
Aber in dieser News geht es nunmal um Raucher... nicht um Hunde, nicht um Fast-Food-Junkies oder Obdachlose.
Kommentar ansehen
05.01.2006 11:43 Uhr von doraymefayzo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich sind nicht nur die Raucher rücksichtslos.
Auch die, die Ihre afstfoodpackungen, Papiertaschentücher, Dosen, etc. einfach so wegwerfen.
Aber es geht hier nun mal um Raucher.
Es kann ja nicht so schwer sein sein Kippe in einem dafür vorgesehenen Behältnis (oder meinethalben auch in ne leere Fastfoodpackung) zu entsorgen.
Ich bin froh da es mittlerweile auf Bahnhöfen verboten sit zu Rauchen bzw. das es Raucherzonen gibt.
Seit dem sind die Bahnhöfe viel sauberer.
Und Kippen lassen sich nun mal schwerer entfernen als ne FF-Packung.
Wer schon mal den Schulhof mit so eienr tollen Zange saubermachen durfte weiß das.
Es sind auch nicht alle Raucher rücksichtslos.
Aber ne ganze Menge.
Kommentar ansehen
05.01.2006 11:52 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ dora: "Es kann ja nicht so schwer sein sein Kippe in einem dafür vorgesehenen Behältnis (oder meinethalben auch in ne leere Fastfoodpackung) zu entsorgen."

Um die Fastfoodpackung anschliessend auf den Bürgersteig zu schmeissen?
Kommentar ansehen
05.01.2006 12:35 Uhr von Phoenix87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mone86: Ja, was meinst du, warum es vor den Schulen so verdreckt aussieht? Weil über 95% aller Schulen ein komplettes Rauchverbot haben und alle Raucher direkt vor dem Gelände schloten, und da sich dort alles ballt, ist auch dementsprechend der Gehalt an Stummeln extrem hoch!
Meine Schule hat reagiert und 2 große Aschenbecher aufgestellt, seitdem ist alles pikobello sauber!

Ansonsten geht Singapur mit einem guten Beispiel voran:
jeder, der Müll, Kaugummi, Zigarettenstummel, Bonbonpapier etc. wegwirft und dabei erwischt wird, muss direkt Strafe zahlen (etwa 10€, je nach Schwere)!
Find ich gut so!
Kommentar ansehen
05.01.2006 13:00 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was habt ihr heute gegen mich? jeder macht mich blöd an. muss ich langsam depressiv werden?

Aurinko
wo hast du gelesen, dass ich meine kippen auf den boden fallen lasse?
warum bin ich armselig, weil ich es blöd finde wenn ein besoffener auf den gehweg pisst, wenn diese ach so obercoolen hip hopper mit ihren runtergelassenen hosen ihren mcdreckscheiß einfach fallen lassen wo sie gehen und stehen?

in dieser news geht es darum, dass die stadtreinigung sonderschichten fahren muss (um das mal überspitzt darzustellen) weil raucher so böse sind ihre kippen wegzuwerfen.
typisch 20min.ch
genauso einseitig und dumm wie die blöd.
da darf ich doch etwas dagegen sagen. oder?
oder willst du mir den mund verbieten?

ach ja, ich rauche auf der straße so gut wie nicht. und wenn, habe ich meine metalldose dabei. die habe ich immer dabei.

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?