04.01.06 13:31 Uhr
 95
 

Besucherrekord im Louvre für das Jahr 2005

Im Jahr 2005 hatte das Louvre so viele Besucher wie noch nie. 7,3 Millionen Menschen besuchten das Pariser Kunstmuseum. Das sind 600.000 mehr als im Jahr 2004.

Einen Teil dieses Erfolges hat das Museum wahrscheinlich auch dem erfolgreichen Thriller "Sakrileg" von Dan Brown zu verdanken. In dem Buch wird der Louvre-Chefkonservator im Museum ermordet aufgefunden.

Louvres Verwaltungsdirektor Didier Selles sagte, dass sich der Besucheransturm nach der Veröffentlichung des Filmes in diesem Jahr noch verstärken wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Seth Simpson
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Jahr, Besuch, Besucher, Louvre
Quelle: www.kleine.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"
Bremen: Satirisches Musical über Facebook-AGB feiert Premiere
Metallica-Gittarist Kirk Hammett zeigt Horrorfilm-Plakate in Ausstellung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2006 13:08 Uhr von Seth Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war leider noch nie im Louvre. Sollte vielleicht auch mal nach Paris und mir das anschaun. Hätte ich Sakrileg nicht gelesen wäre ich vielleicht gar nicht darin interessiert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?