03.01.06 21:11 Uhr
 2.063
 

In Lettland soll die europäische Gemeinschaftswährung Eiro statt Euro heißen

Die Regierung Lettlands hat beschlossen, dass die europäische Gemeinschaftswährung in Lettland nicht Euro, sondern Eiro heißen soll.

Erziehungsministerin Ina Druviete erklärte, dass es den Doppellaut eu in der lettischen Sprache nicht gibt. Deshalb soll die Währung den Namen Eiro tragen. Diese Entscheidung will sie notfalls vor dem Europäischen Gerichtshof verteidigen.

Die Europäische Zentralbank und andere EU-Behörden haben Lettland davor gewarnt, der Gemeinschaftswährung einen anderen Namen zu geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Euro, Europa, Lettland, Gemeinschaftswährung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte
"Missverständnisse": Türkei zieht Liste mit deutschen Terrorhelfern zurück
Kanzleramtschef Peter Altmaier: "Ja, ich bin Feminist"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

40 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2006 21:25 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Euro: Entweder heißt der Euo überall Euro oder der Staat wird nicht für die Gemeinschaftswährung zugelassen...

Es darf in diesem Fall keine Ausnahme geben!
Kommentar ansehen
03.01.2006 21:30 Uhr von Panne05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
europa: ja ja die letten, kaum in der eu und schon ansprüche stellen. ich bin der meinung ein name für eine währung soll auch überall so heißen. kein ami würde die letten fragen ob diese das wort dollar aussprechen können. sollen sich wegen ein paar millionen letten mehrere 100 millionen gerirrt haben. ich denke nein und sage ja zum teuro äh euro...
Kommentar ansehen
03.01.2006 22:03 Uhr von orimbor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eiropa ??? Ähhh...
Sagen die Letten denn auch Eiropa oder muss sich die gesamte Union jetzt wegen dem Krümmelland auch noch umbenennen ?
Kommentar ansehen
03.01.2006 22:04 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OK .... die wollen uns Herausfordern .... :): wie wäre es mit dem Eurozeichen ----> "€"
na gut ..... ich versuchs jetzt mal mit Humor zu nehmen ....
da es die Vorsilbe "Lett" im Deutschen nicht gibt ....

nenne wir ab heute Lettland einfach "Deppland"

Hallo ??? was soll das denn ???

..... Vieleicht sollten man den Letten mal erklären ..... das sie jetzt in der "EU" sind ..... und nicht in der "EI" *lach
Kommentar ansehen
03.01.2006 22:04 Uhr von DjNDB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwas ist daran faul. Im Deutschen wird´s doch z.B. auch anders ausgesprochen als im Englischen.
Vermutlich hat so manche Sprache dafür seine eigene Aussprache, warum sollte das bei Lettland nicht erlaubt sein?

Wenn sie es, wie in der news angegeben, nur Eiro aussprechen wollen und es nicht anders schreiben, sollte das doch kein Problem sein.
Kommentar ansehen
03.01.2006 22:33 Uhr von Snüffelstück
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist das Problem? Und warum darf Griechenland das ohne Probleme EYPO nennen? Richtig, weils das Euro in deren Sprache nicht gibt, also wo ist das Problem?!
Kommentar ansehen
03.01.2006 22:36 Uhr von Hotfox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... italien gibt es in dem sinne auch den doppellaut eu nicht und trotzdem hat italien dem ganzen zugesimmt und den EURO angenommen, denn es gibt im italienischen den buchstaben E und den buchstaben U und so wird es dort halt auch behandelt.
der italiener spricht nicht wie wir deutschen das wort euro aus sondern eher wie e-u-ro.
deswegen werden dort keine kapriolen veranstalltet...
Kommentar ansehen
03.01.2006 22:41 Uhr von sgfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schnüffelstück: weil die grieschen ein anderes Alphabet habem, aber es genauso schreiben.

blöde latten, so ein zwergstaat regt sich auf. drauf gesvhissen.
Kommentar ansehen
03.01.2006 23:28 Uhr von murcielago
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Snüffelstück: wenn man keine ahnung, einfach mal............

naja, den rest solltest du kennen.
Kommentar ansehen
03.01.2006 23:36 Uhr von Joonix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DjNDB: Du weißt aber das England gar keinen Euro hat, oder ?
Kommentar ansehen
03.01.2006 23:54 Uhr von dem9
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Götterspötter: lettland heißt aber nur auf deutsch lettland?
Kommentar ansehen
03.01.2006 23:57 Uhr von Jasmineke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find auch das wir unserer tollen: Währung nicht den Namen bzw. die Schreibweise nehmen sollten. Wie Euro letzten Endes ausgesprochen wird ist doch egal. Die Holländer sagen auch Öööro.....
Kommentar ansehen
04.01.2006 00:07 Uhr von Pommbaer84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Snüffelstück: DU laberst müll.... in Griechenland heisst es EURO... die schreiben es nur EYPO weil sie Griechische Schriftzeichen verwenden und nicht wie der Rest von Europa Lateinische Schriftzeichen, ausser Russland, die Schreiben in Kyrillischen Schriftzeichen. ;-)
Kommentar ansehen
04.01.2006 00:08 Uhr von crazychick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Joonix: Und trotzdem wir Euro wie auch Europa (in Englisch übrigens ´europe´ ^_^) ´JURO´ gesprochen.

EIRO, klingt ja fast bajuvarisch ;o) "Ja mei, des is a Eirostigg" ;o)
Kommentar ansehen
04.01.2006 00:21 Uhr von Jasmineke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum immer gleich so persönlich werden?: Die Seite ist doch wohl in erster Linie dafür da, sich weiter zu bilden und das "geistreiche" Gespräch zu anderen zu suchen.
Kommentar ansehen
04.01.2006 00:31 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dem9: Ich weis :)

...... Ironie und Sarkasmus ..... wird dort auch anders geschrieben ;)
Kommentar ansehen
04.01.2006 00:52 Uhr von Snooptrekkie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Panne: Mag ja sein, daß die Amis die Letten nicht nach der Aussprache von DOLLAR fragen würden. Die sagen aber auch nicht EURO, sondern JURO. Ein Russe sagt JEWRO, ein Spanier sagt halt E-URO, mal abgesehen vom geschriebenen EYPO der Griechen. Wo liegt da das Problem? Außer den Deutschen sagen in der EU vermutlich nur die Österreicher (vielleicht die Niederländer??) OIRO. Also laßt doch den Letten um Himmels willen ihr EIRO!
Kommentar ansehen
04.01.2006 01:22 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
weiter so: hoffentlich heißt in deutschland der euro bald wieder DM.
nur der euro, nun ja und ein bischen die wiedervereinigung, haben der deutschen wirtschaft so geschadet.
vielleicht wars auch nur der dicke aus oggersheim.
die damalige regierung hätte die DM nicht so stark halten sollen.
ja es war die bundeszentralbank.
Kommentar ansehen
04.01.2006 03:20 Uhr von DanyMator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich will die DM wieder haben! Wer fragt mich?! Ich stehe bestimmt nicht allein da. Die sollen sich doch den EURO sonnst wo hin stecken!!!!!
Kommentar ansehen
04.01.2006 06:47 Uhr von hudi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SSN: SSN könnte ja mal eine "Aktuelle Umfrage" machen mit dem Thema "Willst du die Deutsche Mark zurück". Wäre bestimmt interessant.
Kommentar ansehen
04.01.2006 08:42 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hudi: ich wäre dafür eine umfrage zu starten ob wir unsere heller und batzen wieder wollen.

wir können auch zur guten alten tauschwährung zurück.
gibst du mir ein huhn, geb ich dir ein paar kartoffeln.

wie meine oma die im alter von 95 dement wurde und eine audienz bei könig wilhelm wollte.
Kommentar ansehen
04.01.2006 09:38 Uhr von rofamoenny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Joonix: Ach so und weil es den dort nicht gibt, dürfen die das Wort also auch nicht aussprechen? Erst mal aufwachen und nachdenken vorm rumpöbeln!
Kommentar ansehen
04.01.2006 09:41 Uhr von rofamoenny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oops, übersehen, dass es noch mehr Beiträge als die auf der ersten Seite gab. *schäm*
Versuche jetzt mal selber aufzuwachen.... ;(
Kommentar ansehen
04.01.2006 09:57 Uhr von maxxxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß nich, was ihr habt Es ist doch überhaupt kein Problem, solange die es nur so aussprechen. Die Aussprache bleibt doch jedem selbst überlassen. Wenn dir wirkliche Name in Schrift "Euro" bleibt, ist das doch in Ordnung.
Die News ist etwas unverständlich, aus ihr geht nur hervor, dass der Euro dort Eiro heißen soll, aber nicht dass sie nur Eiro dazu sagen...
Wie auch immer es ist...

Grüße
Kommentar ansehen
04.01.2006 10:22 Uhr von howks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hudi: wenn es so weiter geht in deutschland dann tauschen wir auch bald wieder

MfG
howks

Refresh |<-- <-   1-25/40   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natürlich Braun - Sonnige Zeiten
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?