03.01.06 18:40 Uhr
 194
 

Fußball: Erik Gerets wechselt nicht zu Schalke 04

Erik Gerets hat sämtliche Spekulationen um einen Trainerposten bei Schalke 04 beendet. Laut einer Information der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu betonte er, dass er Trainer bei Galatasaray Istanbul bleibt.

Gerets: "Es hat einige Vorschläge gegeben, aber diese stimmten nicht mit meinen Grundsätzen überein." Ebenfalls dementierte bereits der Galatasaray-Chef Fatih Göksen einen Wechsel des Niederländers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sepp Seppel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, FC Schalke 04
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2006 18:12 Uhr von Sepp Seppel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine sehr kluge Entscheidung von Gerets. Ich würde als Trainer auch nicht zu Schalke wechseln, wenn Assauer Manager ist.
Kommentar ansehen
03.01.2006 20:16 Uhr von Beckromaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja...: Tja... Das war dann wohl Pech für Schalke.
Kommentar ansehen
03.01.2006 20:29 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eher glück für schalke: wer braucht gerets. ich halte ihn nicht für einen geeigneten und guten trainer. die finden schon noch einen. keine panik
Kommentar ansehen
04.01.2006 09:07 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
natürlich finden sie einen: wird assauer jetzt demontiert? hab da mal was gelesen.

dann bekommen sie auch einen trainer.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?