03.01.06 13:56 Uhr
 194
 

Intel: Mobiler Dual-Core Prozessor "Yonah" in 65-Nanometer-Technik

In einer Preisliste findet man bei Intel neuerdings eine CPU namens "T2600", welche zur neuen mobilen Dual-Core-Produktreihe des Chipherstellers gehört. Die so genannten "Yonah"-Modelle werden in 65-Nanometer-Technik gefertigt.

Mit 2 MByte L2-Cache und einer Taktfrequenz von 2,16 GHz soll der "T2600" bestens für den Einsatz in Notebooks geeignet sein. Als Preis für das neue Mobile-Flaggschiff gibt Intel aktuell bei Abnahme von 1.000 Stück 637 US-Dollar an.

Die CPUs "T2500", "T2400" und "T2300" besitzen jeweils eine etwas geringere Taktfrequenz und finden sich ebenfalls auf der Liste. Außerdem bietet Intel mit den Chips "L2400" und "L2300" (1,66 bzw. 1,50 GHz) zwei besonders stromsparende Modelle an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: _informer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Prozess, Mobil, Intel, Technik, Prozessor, Core
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Ärzte warnen vor Trend: Frauen reinigen Vagina mit Gurken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?