03.01.06 13:40 Uhr
 165
 

Fußball: Lothar Matthäus' Zukunft in Ungarn unklar

Die weitere Zukunft für Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus bei der ungarischen Nationalmannschaft bleibt weiter in den Sternen geschrieben.

Der im Dezember abgelaufene Vertrag wurde noch nicht verlängert. Berichten zufolge ist der ungarische Fußballverband schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem neuen Trainer.

Grund dafür sei wohl der ständige Streit zwischen Matthäus und der Führungsetage des Verbandes. Als eventuelle Nachfolger würden der Serbe Vladimir Petrovic oder der Brite John Gregory in Frage kommen.


WebReporter: Beckromaster
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Zukunft, Ungarn, Lothar Matthäus
Quelle: sport.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konvertierter Iraner vor Gericht: "In Kirche wird von Lothar Matthäus gepredigt"
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2006 17:17 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leider aber man musste damit rechnen und leider stimmt es ja auch. hoffe er wird beim naechsten posten mehr glueck haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konvertierter Iraner vor Gericht: "In Kirche wird von Lothar Matthäus gepredigt"
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?