03.01.06 12:35 Uhr
 2.262
 

USA: Interaktives Kinderbuch fragt: "Wer will sterben?"

Zu Beschwerden geführt hat das interaktive Buch "Potty Time With Elmo" ("Auf zum Klo mit Elmo") für Kleinkinder. In einigen Exemplaren fragt die Stimme aus dem Buch "Wer will sterben?" anstatt "Wer will versuchen aufs Klo zu gehen?".

Einer gewissen Angela Bolls war dies aufgefallen, nachdem sie das Buch für ihre 16 Monate alte Tochter gekauft hatte. Andere von ihr geprüften Exemplare stellten dann die richtige Frage. Bolls sagte, wenn dies ein Scherz sein soll, dann ist es aber ein schlechter.

Der Hersteller der Bücher hat inzwischen mehrere Beschwerden bezüglich des Buches eingeräumt. Wie es zu dem Fehler kam ist bisher unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: skkoeln
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Kind, Erbe, aktiv, Kinderbuch
Quelle: www.local6.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
USA: Zehnjähriger kommt ins Stolpern und findet Millionen Jahre alte Stoßzähne
Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2006 11:28 Uhr von skkoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wusste wirklich nicht wie ich "Potty Time" am besten übersetzen sollte. Auf jeden Fall soll es Kleinkindern beibringen die Toilette zu benutzen. Erst hatte ich "Toilettenzeit", doch das Wort gefiel mir garnicht. Deshalb nun "Auf zum Klo" !
Kommentar ansehen
03.01.2006 13:01 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pottytime: töpchenzeit :-)

die news errinert mich irgendwie an den Film Chucky

Die Puppe :"you wann play withe me?"
Kommentar ansehen
03.01.2006 13:25 Uhr von stenschman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Handbuch: Solche Fehler gibt es zu hunderten speziell in Gerätehandbüchern....
Einige sind recht lustig.....
Kommentar ansehen
03.01.2006 13:40 Uhr von Christian_Greve
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf sowas sollten die Hersteller achten denn es ist glaub ich nicht so lustig für ein Kind, wenn das Buch plötzlich fragt ob es sterben möchte! Bei solchen Dingen sollten doch bessere Testreihen von den Herstellern durchgeführt werden um so etwas zu vermeiden
Kommentar ansehen
03.01.2006 13:57 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fight club: in fightclub hat brad pitt doch auch in den kinos zwischen den kinderfilmen, genitalien reingeschnitten ^^
Kommentar ansehen
03.01.2006 13:58 Uhr von schuhtown
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist soweit: Die Maschinen beginnen die Weltherrschaft an sich zu reissen und die Menschheit auszulöschen.
/jokeoff

Ich frage mich nur wie der Satz in dieses Buch reinekommen ist. Es muss ja schliesslich einer draufgesprochen, bzw reingeschrieben haben.
Kommentar ansehen
03.01.2006 16:42 Uhr von adsci
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ich weiss nicht ob das schlechte auswirkungen auf kinder hat, aber so generell muss ich darüber lachen.
Kommentar ansehen
03.01.2006 18:18 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ schuhtown: du meinst so in etwa wie die apocalypse????

na dann werde ich mich mal schnell von meinem Toaster, meinem Kühlschrank, meinem Wecker ect trennen..

da fällt mir der Holländishce Film der Aufzug ein.. war sehr nett
Kommentar ansehen
03.01.2006 18:32 Uhr von saku25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war die CIA: Die wollten so terrorverdächtige Kinder rausfiltern.
Da war ein Sender drin und wer auf die Frage antwortete, kam auf die Liste mit potenziellen Attentätern und wird seitdem überwacht.
Kommentar ansehen
03.01.2006 20:10 Uhr von ludewig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heist der Autor des Buches vielleicht "Williams"?: Ich meine, -fragen wird man wohl noch dürfen- ?
Kommentar ansehen
03.01.2006 22:17 Uhr von Kid Rob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muahaha: Das ist derb - ich frag mich, wer da an der Mastercopy des installierten Datenträgers rumgefummelt hat; das wird bestimmt wieder kosten.

"Willst du sterben?"

@Dream77, die Toten Hosen mit "Dusche" passt hier dann doch ganz gut zu dir ;)
Kommentar ansehen
03.01.2006 23:45 Uhr von Reporteur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas erinnert mich an einem ehemaligen bekannten, der als praktikant bei allen möglichen firmen arbeitet und such solche scherze macht. Ob das einen zusammenhang mit seinem Drogen Konsum hat?

Ich meine er ist bestimmt nicht der einzige der sowas macht. Der hat es sogar mal geschaft im Videotext eines bekannten Snderers zu manipulieren, wo man als Praktikant immer so hinkommt.....
Kommentar ansehen
04.01.2006 10:23 Uhr von cyberstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Manipulationen: Hatte (vor laaaaanger Zeit) eine Videokassette mit HIGHLANDER gekauft. War Original eingeschweisst. Auf der Kassette war dann ne Tele5 Folge von die Schlümpfe....
Kommentar ansehen
04.01.2006 12:01 Uhr von Gloegg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@KidRob: "@Dream77, die Toten Hosen mit "Dusche" passt hier dann doch ganz gut zu dir ;) "

"Dusche" ist nicht von den Hosen, sondern von dem Frontmann der Ärzte, Farin Urlaub...
Kommentar ansehen
04.01.2006 13:07 Uhr von schuhtown
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Dream77: Könnte man fast so sagen. Die kann aber auch anders ausgehen.
Bald kommt Terminator 3 im TV. Die sollten eine überarbeitete Version mit Büchern anstatt Robotern machen ;-)
Kommentar ansehen
04.01.2006 20:00 Uhr von mcmercy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Techn. Fehler: Es wird sich um eine technischen fehler handeln. Auf englisch müsste es ja heissen "do you want to try to go to potty ..." wahrscheinlich wurde bei der aufnahme der rest abgeschnitten, so dass es nur noch sagt "do you want to try". "try" kann man leicht auch als "die" hören. Also kein absichtlicher Joke.
Kommentar ansehen
11.01.2006 14:36 Uhr von freaky_wolf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kid rob: das war Farin Urlaub, der Leadsänger der Ärzte! Du Kunstbanause!!

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?