02.01.06 19:34 Uhr
 99
 

Schleicher und Voigt sind die Radsportler des Jahres 2005

Weltmeisterin Regina Schleicher und Jens Voigt wurden von den Lesern der Fachzeitschrift "Radsport" zu den Radsportlern des Jahres 2005 gewählt.

Regina Schleicher kam mit 54,4 % der Stimmen klar vor Hanka Kupfernagel (30,2 %) und Judith Arndt (6,6 %).

Jens Voigt erzielte 34,7 % und liegt damit vor Erik Zabel (27,6 %). Dritter wurde der Deutsche Meister Gerald Ciolek (18,8 %).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hacklberry
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Jahr, Radsport
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arturo Vidal vor Confed-Cup-Halbfinale: "Ronaldo existiert für mich nicht"
WM-Vergaben: Millionen Dollar für zehnjährige Tochter von FIFA-Funktionär
Tennis-Star Serena Williams kontert Kritik von John McEnroe: Bei Männern 700te

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2006 19:31 Uhr von hacklberry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jens Voigt hat sich das verdient. Er wird wohl nie große Siege einfahren aber Stellt sich immer voll und ganz in den Dienst seines Kapitäns.
Kommentar ansehen
02.01.2006 21:10 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mit recht: voigt ist ein sehr starker fahrer und arbeitet unglaublich viel für sein team.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskanzlerin hebt Fraktionszwang für Union für "Ehe für alle"-Abstimmung auf
Kalifornien: Glyphosat von Hersteller Monsanto potenziell krebserregend
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?