02.01.06 18:22 Uhr
 2.577
 

Energiespar-Effekt: Stromverbrauch der Deutschen unter dem Durchschnitt

Bei einer Erhebung des deutschen Verbandes der Elektrizitätswirtschaft (VDEW) kamen unter anderem auch die sparsam mit Strom umgehenden deutschen Haushalte zu Tage. Die Ergebnisse beziehen sich auf das Jahr 2003.

Einem mittleren Verbrauch von 4.040 kWh pro Haushalt unter den ermittelten 25 EU-Ländern steht der Verbrauch von 3.550 kWh bei deutschen Abnehmern gegenüber. Das positive Ergebnis führt man auf Energiesparen und effiziente Gerätetechnik zurück.

Hohen Stromverbrauch hat man in Schweden (9.240 kWh) und Finnland (8.580 kWh) registriert. Dort wird vielfach mit Strom geheizt. Norwegen, als Nicht-EU-Land, benötigte gar 15.400 kWh pro Haushalt. Litauen (1.480) und Polen (2.000) waren die Sparer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Strom, Energie, Effekt, Durchschnitt
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau
Analyse: Es gibt noch 23 Girokonten, die tatsächlich kostenlos sind
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2006 19:10 Uhr von mercedes6
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch logisch wer kann sich das bei deeen Preisen noch leisten? Ich spare auch wo ich kann.
Kommentar ansehen
02.01.2006 20:13 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar: weil viele ecken in schweden, norwegen und finnland nicht erreichbar sind fuer die gasversorgung und deswegen nur mit strom geheizt wird.
da sind amerika und kanada auch noch spitze drin.
Kommentar ansehen
02.01.2006 20:40 Uhr von mko0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
positiv?: von positiv kann keine rede sein wenn noch mehr gespahrt wird werden die preise noch mehr steigen, denn das teure ist die bereitstellung nicht der verbrauch, genau wie bei trinkwasser und müllabfuhr immer mehr spahren und sich dann wundern warum die preise steigen! litauen und polen mit in die reihe zu stellen ist doch ein witz, dort leben die menschen auf dem land noch wie zu urgroßvaters zeiten schlicht und einfach 1 telefon im ganzen dorf das sagt doch alles, da ist von vollausgestatten wohnungen mit allen elektrogeräten nur was in der zeitung zu lesen.
Kommentar ansehen
02.01.2006 21:19 Uhr von wdsl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Handyverbreitung: ist in Litauen(95%) höher als in Deutschland!

Aber stimmt schon viele Leben da wie zu Stalins Zeiten. Naja wir verbrauchen zu 4 ca. 10000KWh und ich weis gar nicht wo wir wirklich sparen können. Standbygeräte werden ausgeschalten und Licht brauchen wir.

Was wirklich sparen würde wären kleiner Blockgraftwerke, aber das dauert noch nen bischien.

mfg
wdsl
Kommentar ansehen
02.01.2006 22:59 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wdsl wegen Blockheizkraftwerk ein Blockheizkraftwerk lohnt sich finanziell nur, wenn Du vom Staat auch die Subventionen erhalten kannst - sprich bei Öl, da Du z.B. die Mineralösteuer zurückerhälst.
Alle anderen Berechnungen mit Biomaterial wie Holz usw. gehen finanziel derzeit ganz deutlich in die Hose.
Aber dieser Regierung traue ich nicht über den Weg ob die Subventionen wie versprochen durchgehalten werden.
Kommentar ansehen
02.01.2006 23:39 Uhr von Ferkelwämser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutsche Tugend: Resultiert wohl aus der Gewohnheit die heimische Scholle bei Gefahr aus dem Ausland zu verdunkeln. Lobenswertes Ergebnis des kollektiven Gedächtnisses, noch dazu so praktisch energiesparend.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?