02.01.06 15:24 Uhr
 144
 

Britische Lottogesellschaft sucht nach 13,8-Millionen-Euro-Gewinner

Bis Montag um 17:30 Uhr muss ein britischer Lottogewinner seinen Scheck abholen. Die Frist setzte die britische Lottogesellschaft fest.

Der Gewinner würde einen Scheck über 13,8 Millionen Euro erhalten. Falls er den Scheck nicht abholt, kommt das Geld karitativen Organisationen zu Gute.

Wie britische Medien berichten, hätte der Gewinner bereits 300.000 Euro Zinsen einstreichen können, hätte er den Gewinn bereits vor sechs Monaten abgeholt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Million, Gewinn, Lotto, Gewinner
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2006 15:44 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sch vergessen

17:30 Uhr?

jetzt aber schnell

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?