02.01.06 14:51 Uhr
 203
 

Frankfurt/Main: Seit 1. Januar auch Personenkontrollen für Flugpersonal

Seit gestern wird sämtliches Flugpersonal strengstens kontrolliert, ehe es die Flugzeuge betritt. Es wurden 30 Millionen Euro ausgegeben, damit man diese EU-Bestimmung in die Tat umsetzen konnte. Es entstanden dadurch 450 neue Arbeitsstellen.

Am Frankfurter Flughafen hat die Lufthansa einen zusätzlichen Bereich abgeteilt, wo man die Piloten und Flugbegleiter als auch ihr Gepäck kontrollieren kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frankfurt, Person
Quelle: www.aachener-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung
Reiseverbot für US-Bürger nach Nordkorea
Plakatmotive zu radikal: AfD trennt sich von Wahlkampfleiter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2006 21:24 Uhr von bish
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
richtig so!!! wurden piloten denn noch nie kontrolliert?:-/
Kommentar ansehen
04.01.2006 23:46 Uhr von Stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch eigentlich klar Es solltenja alle kontrolliert werden; es gibt ja keine Gründe dafür, das Flugpersonal davon auszunehmen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?