02.01.06 14:03 Uhr
 1.135
 

GB: Schwestern sahen sich 1929 das letzte Mal - Internet brachte sie nun zusammen

In Großbritannien haben sich zwei Schwestern, die sich zum letzten Mal im Jahre 1929 gesehen haben, wieder zusammengefunden. Die beiden Frauen, die nach dem Tod ihrer Mutter getrennt wurden, haben an Silvester zum ersten Mal wieder telefoniert.

Dies gelang ihnen aber nur Dank der guten Recherche eines Mannes, der sich für die 80- bzw. 86-Jährige interessierte. Der 54-Jährige wohnt neben der 80-jährigen Frau und hörte vor einigen Tagen zum ersten Mal von der Geschichte.

Daraufhin setzte er sich an seinen Computer und suchte im Internet nach Informationen. Nach nur vier Tagen hat er dann die andere Schwester im Alter von 86 Jahren gefunden. Das erste Treffen soll dann im Februar stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Großbritannien, Schwester
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
airberlin: Pilot und Crew wegen Tiefflug-Ehrenrunde scheinbar suspendiert
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2006 13:30 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja wirklich eine sehr tolle Geschichte, also nach so vielen Jahren ein Familienmitglied wieder zu sehen, ist wirklich eine tolle Sache!
Kommentar ansehen
02.01.2006 15:20 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"hat er die andere Schwester im Alter von 86 Jahren gefunden."

AUAAAAAAAAAAAA!!!!
Kommentar ansehen
02.01.2006 15:58 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist ja rührend, "...haben an Silvester zum ersten Mal wieder telefoniert."
Und das, obwohl es das Telefon seit über 100 Jahren gibt.
Das geht ans Herz, wie bei der alten Dame, die 105 Jahre keinen Strom hatte...
Oder wie bei mir, der ich noch nie eine Villa im Süden besaß....
Kommentar ansehen
02.01.2006 16:07 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja schrecklich: >Dies gelang ihnen aber nur Dank der guten Recherche eines Mannes, der sich für die 80- bzw. 86-Jährige interessierte<

ein 54-jähriger der sich für zwei uralte frauen interessiert.
Wie nennt man sowas? ödipuskomplex?

>Das erste Treffen soll dann im Februar stattfinden.<
riskant. wie bei den stones die im august in stuttgart auftreten.
ob die da noch leben?
Kommentar ansehen
02.01.2006 16:19 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: Vielleicht hofft ja eine von den beiden, dass es aus biologischen Gründen nicht mehr dazu kommt?
Kommentar ansehen
02.01.2006 16:24 Uhr von solynieve
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@buckowitz und vst: Och Mann, ist doch mal ne nette Nachricht.
Íhr seid aber gar nicht nett.
vst- Du meinst doch die Stones .-), richtig?
buckwitz- Tja, man muss sich eine Villa im Süden kaufen, dann hast du eine und brauchst nicht mehr traurig sein.
Kommentar ansehen
02.01.2006 17:00 Uhr von wi.mp3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Treffen: wieso treffen die sich dann erst im feburar??
Kommentar ansehen
02.01.2006 17:00 Uhr von stenschman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was Gutes: So hat die Datenunsicherheit im Netz endlich auch mal was Gutes.
Dennoch erschreckend was man über das Netz so alles über seine Mitemschen erfahren kann... und noch schlimmer was anderen über einen selbst erfahren können.
Kommentar ansehen
03.01.2006 13:41 Uhr von riddler2kone2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön: Na, das ist doch ein wirklich schöner Lebensabschluss. Die beiden werden sich sicher viel zu erzählen haben ;).

Das wird noch ein großes Familytreffen geben!
Kommentar ansehen
04.01.2006 17:17 Uhr von jensee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön! Ach wie goldig!
Kommentar ansehen
04.01.2006 17:35 Uhr von ludewig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei uns in Deitschland, ist für sowas der Jürgen Fliege zuständig.

oddr ?
Kommentar ansehen
04.01.2006 23:19 Uhr von Stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ludewig: Ja und da der jetzt seine Sendung verloren hat, wird es solche Fälle wie in dieser News hier in Deutschland nicht geben....

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?