02.01.06 13:56 Uhr
 161
 

Fußball: Manager Assauer bei der Trainersuche entmachet

Manager Rudi Assauer hat bei Schalke 04 bei der Suche nach einem neuen Trainer kein Mitspracherecht mehr.

Nach Aussage von Aufsichtsrats-Chef Clemens Tönnies soll Teammanager Andreas Müller "in Ruhe" und "alleine" nach einem neuen Trainer suchen, nachdem Trainer Ralf Rangnick vor drei Wochen entlassen wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Manager
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2006 12:59 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Assauer hatte man immer das Gefühl, er würde sich zu sehr von Sympathie bzw. Antiphatie leiten lassen.
Kommentar ansehen
02.01.2006 14:04 Uhr von Johannes Fuß
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ahha: jetzt ist der Sack Reis an der Kurt-Schumacher
Strasse umgefallen.
Kommentar ansehen
02.01.2006 22:09 Uhr von Sashpack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich: Es wird auch auch mal langsam Zeit, dass Herrn Aussauer auf die Finger gehauen wird. Kein Trainer will bei Schalke unterschreiben, weil Assauer als großer Babysitter fungiert. Ich finds langsam peinlich.
Kommentar ansehen
03.01.2006 01:05 Uhr von chris76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich ein erster Schritt in die richtige Richtung.

Rudi hat viel für den Verein getan, aber in letzter Zeit hat er mehr geschadet als geholfen.

Dumm an der Sache ist nur, dass Andi Müller noch zu sehr nach Assauer´s Pfeife tanzt.

Mal schauen, was draus wird.
Kommentar ansehen
03.01.2006 18:20 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frage ist nun: warum haben sie nicht assauer rausgeworfen und den trainer behalten.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?