01.01.06 16:19 Uhr
 162
 

Das Mozartjahr 2006 wird in Berlin und Wien von Philharmonikern eröffnet

Die Berliner Philharmoniker eröffneten das Mozartjahr 2006 mit der Ouvertüre und dem Finale von Figaros Hochzeit im Rahmen des festlichen Silvesterkonzerts unter der Leitung des Chefdirigenten Sir Simon Rattle.

Die Wiener Philharmoniker wählten für ihr traditionsreiches Neujahrskonzert ebenfalls die Ouvertüre von Figaros Hochzeit und dazu ein Mozart-Potpourri von Joseph Lanner.

Beide Konzerte wurden vom ZDF live übertragen und wurden von zahlreichen Zuschauern bewundert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: labor_007
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Wien, Wolfgang Amadeus Mozart, Philharmoniker
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
"Amadeus"-Autor und Oscar-Preisträger Sir Peter Shaffer gestorben
Tattoo-Models Brüste schwingen im Takt zu Mozarts "Eine kleine Nachtmusik"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2006 21:35 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Konzerte: waren erste Sahne. Habe echt genossen. Bin Mozart-Fan und habe mich sehr darüber gefreut.
Kommentar ansehen
02.01.2006 22:36 Uhr von Seth Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab kurze Teile davon gesehen. Der Dirigent hatte sehr seltsame Gesichtsausdrücke drauf.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
"Amadeus"-Autor und Oscar-Preisträger Sir Peter Shaffer gestorben
Tattoo-Models Brüste schwingen im Takt zu Mozarts "Eine kleine Nachtmusik"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?