21.12.05 21:08 Uhr
 34.943
 

Rechts- oder Linksträger - Das ist hier die Frage

In der Mitte ist aufgrund des Schnitts einer Hose kein Platz für das männliche Glied. Daher existieren zwangsläufig Links- und Rechtsträger, die sich unwohl fühlen, wenn der Penis auf der falschen Seite liegt.

Ein großer Teil der Männer ändert seine bevorzugte Penislage: nach etwa drei Jahrzehnten mutieren Links- zu Rechtsträgern und umgekehrt. Ein Rechtsträger weist als typisches Merkmal einen hervorstehenden linken Hoden auf.

Bei Linksträgern, zu denen sich zwischen 66 und 75 Prozent aller Männer zählen, sieht der Sachverhalt natürlich umgekehrt aus. Ihre Überzahl wird durch meist rechtsliegende Eingriffe in Unterhosen oder links weiter geschnittene Hosenbeine belegt.


WebReporter: PuPsKoPf
Rubrik:   Gesundheit / Krankheiten
Schlagworte: Recht, Frage
Quelle: openpr.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

41 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2005 20:38 Uhr von PuPsKoPf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin nur durch Zufall auf diesen Artikel gestoßen, fand ihn aber interessant und witzig, weshalb ich hier einen kleine, nicht ganz ernstgemeinte Zusammenfassung einliefern wollte.
Kommentar ansehen
21.12.2005 21:28 Uhr von sanfterRebell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Das hättest du auch lassen können, der Text ist in etwa so interessant, wie der berühmte Sack Reis.
Kommentar ansehen
21.12.2005 21:32 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kennst du den? Fragt der Kollege: "na, wie ist die Lage?"
Antwortet der : "Links!"...
Kommentar ansehen
21.12.2005 21:40 Uhr von PuPsKoPf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sanfteRebellin: Schade, dass es Dich nicht interessiert.

Schätze es gibt dennoch einige, die die Sache mit Humor nehmen können, siehe killozap ;-D
Kommentar ansehen
21.12.2005 21:49 Uhr von _mgt_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch lustig: Lustig zu wissen, über sowas denkt man gar nicht nach (musste selbst erst überlegen). =)
Kommentar ansehen
21.12.2005 22:02 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... lach ... *rechts-aussen" :)

...bei Mass-Schneidern kann man sich aber Anzug Hosen machen lassen ---- "je nachdem" ---- wird dann der Schritt ein wenig versetzt ..... um mehr Platz zu schaffen :):) ... nur so zur Info ...
Kommentar ansehen
21.12.2005 22:22 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit einem Computertomographen: würde sich ein neues Wissensgebiet über die Anzahl der möglichen Lagen bilden lassen ...
Kommentar ansehen
21.12.2005 23:05 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon eine Wichtige Frage;-)
Kommentar ansehen
21.12.2005 23:07 Uhr von SchredderSTK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OHA ich bin zumeist rechtsträger. Bin ich jetzt pervers? ^^
Kommentar ansehen
21.12.2005 23:15 Uhr von .shok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich: bekenne mich als rechtsträger :)
Kommentar ansehen
21.12.2005 23:36 Uhr von sanfterRebell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pupskopf: 1.Ich sagte nicht, das es mich nicht amüsiert, ich finds nur dämlich und relativ uninteressant, dass für solche Forschungen Geld ausgegeben wird

2.[ironie] Ist ja schlimm mit all den Rechten hier, ich wenigstens bin links [/ironie]
Kommentar ansehen
21.12.2005 23:48 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde die News sehr unterhaltsam :-): im Grunde ist es eigentlich egal auf welcher Seite er liegt, Hauptsache es ist nicht unangenehm. Es ist auch wichtig, dass das Teil nicht in den Reißverschluss gerät. *gg*
Kommentar ansehen
22.12.2005 00:17 Uhr von PuPsKoPf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ebenfalls links ;-)
Kommentar ansehen
22.12.2005 00:37 Uhr von Mississippi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also meine Hosen sind so eng, dass mein bestes Stück in der Mitte hält und deswegen kann ich den Artikel überhaupt nicht nachvollziehen:-((
Kommentar ansehen
22.12.2005 05:28 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob links oder rechts gelagert ist relativ egal: Hauptsache man klemmt ihn sich nicht im Reissverschluss ein!
Und was haben manche Leute gegen Reissäcke?
Kommentar ansehen
22.12.2005 10:02 Uhr von Antragon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Links oder rechts wohl auch eher eine Frage von Blut- oder Fleischpenis, oder? ;o)
Kommentar ansehen
22.12.2005 10:04 Uhr von Hirnfurz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erklärung: Das wäre dann auch ne Erklärung, warum Männer sich oft am Sack rumspielen, Frauen machen das ja nicht. Also Frauen, jetzt wisst ihrs.
Kommentar ansehen
22.12.2005 10:16 Uhr von *Loopy*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frauen spiel´n sich nicht am Sack ?!
Wir wollten...wenn wir denn nur könnten xD
Aber selbst ich klemm´ mir meine...ach,lassen wir das ;D

Find´ des Thema schon intressant...obwohl ick manchmal nicht weiß...ob es mich anmachen oder anekeln soll...wenn ich so direkt sehe wo er denn liegt >.<

*mööp*
Kommentar ansehen
22.12.2005 10:21 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dazu ein Mann geht zum Art weil ihm sein heiligstes Teil sehr weh tut. Der Arzt kontrolliert und sagt: "Das Ding ist kaputt, das muss weg!" Der Mann ist entsetzt und geht zum Prof in die Uni-Klinik. Der Prof untersucht und sagt: "ein typischer Fall von Bammelaris kaputtis. Nur eine sofortige Entfernung kann noch retten!" Also weg damit! Jetzt passt ihm seine Hose nicht mehr. Also ab zum Schneider. Der nimmt Maß und fragt: "Sind Sie Links- oder Rechtsträger?" Der Mann geht senkrecht die Wände hoch. Der Schneider beruhigt ihn: "Wenn ich Ihnen als evtl. Rechtsträger eine Hose für Linksträger mache, dann haben Sie enorme Schmerzen in den Geschlechtsteilen."
Mehr hat der Mann nicht mehr gehört: er viel in Ohnmacht.
Grüße
Bibip
Kommentar ansehen
22.12.2005 10:45 Uhr von beny3176
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*lol*: Über sowas denkt man normalerweise echt nich nach *rofl* ^^

Bekenne mich als Linksträger (und kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass sich das in 7 Jahren ändern wird O.o) ;o)

Mfg
~Ben~
Kommentar ansehen
22.12.2005 10:52 Uhr von jd-fun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ROFL: ich hab mir noch gar keine gedanken gemacht, mussich gleich mal gucken, wenn ich mir die hose anziehe ;-) *im schlafanzug bin, da gerade erst wachgeworden*

der witz da weiter oben iss aber gut! Der arme... hoffentlich verkraftet er den mangel an geschlechtsverkehr der zwangsweise nun folgen wird ;-)

gruß
jd-fun
Kommentar ansehen
22.12.2005 11:31 Uhr von LadyWanda
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da gibts nur eine Lösung aus dem Dilemma: lass den Kleinen Prinzen stramm stehen - dann erübrigt sich das Problem. Und wenn er nicht strammstehen mag: let him swing... *grins*
Kommentar ansehen
22.12.2005 11:54 Uhr von swidrig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt ein Mann zum Arzt:: "Herr Doktor, ich habe da so ein Ziehen im Hoden, das geht hier so," er zeigt von seiner Seite entlang bis über den Hals, "bis hin zur anderen Seite! Ich halte das kaum noch aus!" "Tja," sagt der Arzt nach einer Untersuchung, "dagegen hilft nur eins: die Kastration!" Also lässt sich der Mann schweren Herzens kastrieren, und siehe da: die Schmerzen sind weg! Einige Zeit später beschließt der Mann, sich einen neuen Anzug schneidern zu lassen. Der Schneider fragt ihn: "Sind Sie Links- oder Rechtsträger?" Peinlich berührt, fragt der Mann: "Wieso, ist da ein Unterschied?" "Naja," antwortet der Schneider, "also wenn Sie nun Linksträger sind und ich mache Ihnen eine Hose für einen Rechtsträger, dann haben sie so ein Ziehen im Hoden, das geht hier so," er zeigt von seiner Seite entlang bis über den Hals, "bis hin zur anderen Seite!"
Kommentar ansehen
22.12.2005 11:58 Uhr von bluna74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: @swidrig

super ;-)
Kommentar ansehen
22.12.2005 15:28 Uhr von Ja.Ne.Is.Klar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Mein Stürmer liegt rechts außen

Refresh |<-- <-   1-25/41   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht