09.08.05 10:12 Uhr
 67.301
 

Sex-Wette: 19-Jährige hatte Sex mit 64 Männern an einem Tag - Jeder bekam 50 Euro

Die 19-jährige Schülerin Nathalie hatte mit ihrer Freundin Tine (29) eine Wette abgeschlossen: Wer bekommt der Reihe nach mehr Männer in die Kiste, wer schwächelt zuerst? Im Internet verkündeten die beiden ihren Plan.

Für 150 Euro mieteten sich die beiden Frauen jeweils ein Zimmer in einem Sexclub in Köln. Jeder Mann, der mitmachen würde, sollte 50 Euro erhalten. Am späten Abend standen knapp 1.800 Männer Schlange.

Tine konnte nach 51 Männern nicht mehr weitermachen. Sie hatte Kreislaufprobleme. Zu dem Zeitpunkt lag Nathalie bereits mit 64 Männern vorn. Die Wette war gewonnen. Die restlichen Männer mussten enttäuscht wieder nach Hause gehen.


WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   Freizeit / Erotik
Schlagworte: Mann, Euro, Sex, Tag, Wette
Quelle: www.bild.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

89 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2005 10:23 Uhr von lonezealot
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Übelste Sorte: Wie degeneriert muss ein Mensch sein um derartige Dinge zu tun?

Was ist das für eine Gesellschaft die soetwas toleriert und sich noch gröllend darüber erfreut?
Kommentar ansehen
09.08.2005 10:25 Uhr von counterfeit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh die armen! achja zur rubrik....wenn das in köln war dann passt rheinland-pfalz als region leider nicht ;)
Kommentar ansehen
09.08.2005 10:34 Uhr von myst1k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: wie die aussieht is schon klar, dass die geld zahlen muss....
Kommentar ansehen
09.08.2005 10:35 Uhr von S-Treffi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ich hab davon gehört im internet und das is einfach nur lol. Vorallem wie die tussis aussahen; Die 19 Jährige wie n halber Mann und die 29 Jährige total komisch.
Naja fürs poppen geld bekomemn - das is doch ma was für die männer ;) Nur wenn man 64 an einem tag schafft, dann hat man ja schon fast jede viertelstunde einen gehabt :] respekt *gg*
Kommentar ansehen
09.08.2005 10:37 Uhr von Lord Kraligor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja "Die restlichen Männer mussten enttäuscht wieder nach Hause gehen."

Ich weiß ja nicht... sollen doch froh sein, dass sie nicht mehr drankamen... nachdem da schon 64 andere drinwaren.... oO
Kommentar ansehen
09.08.2005 10:40 Uhr von algates
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Degeneriert? Was soll daran bitte so verkehrt sein!?
Es gehen doch genug Leute in solche Etablissements...
Und wenn mal Frauen dafür Geld anbieten, dann ist das wohl pervers oder wie!?
Ich frage mich aber ernsthaft, wieso die ihre Dienste nicht einfach kostenlos angeboten haben. Damit hätten sie wohl genauso viele Männer angelockt und wären deutlich günstiger weggekommen.
Kommentar ansehen
09.08.2005 10:40 Uhr von Chrischi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abrechnung Ich hab das mal gerade zusammengerechnet:
Die gute Nathalie hat 64 Männer à 50€ beglückt, macht summa summarum 3200€. Dazu kommt die "Miete" für die "Örtlichkeit", 150€. Alles in allem hat sie also 3350€ für diese "Wette" bezahlt. Ehrlich gesagt - da hätte ich auch Kreislaufprobleme bekommen.
Kommentar ansehen
09.08.2005 10:43 Uhr von Chrischi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Euro Zeichen: Schade nur, daß SSN das Euro-Zeichen nicht verkraftet: also, überall, wo da oben € steht, ist natürlich das Euro-Symbol gemeint.
Kommentar ansehen
09.08.2005 10:43 Uhr von mr_shneeply
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja klar.. Frauen machen oft solche Wetten..: da steckt doch irgendein Zuhälter oder Puff dahinter.. warum sollten die sonst dafür bezahlen?
Kommentar ansehen
09.08.2005 10:45 Uhr von Maxine74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht richtig im kopf: na deren mütter dürften ja sehr stolz auf ihre töchter sein...
witzig finde ich ja das sie geld geboten haben dafür, die mädels scheinen nicht gerade überzeugt zu sein von sich.
und wenn ich mir die typen so ansehe ..hätten sie das geld lieber bei beate uhse gelassen...*schüüüütttteeelll*
Kommentar ansehen
09.08.2005 10:45 Uhr von Ernst_Paris
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blödsinn!! Ist doch klar, dass das nur eine Promo-Aktion von irgendeinem Bordell ist, quasi "Tag der offenen Tür".

Welcher Frau gibt denn bitte 3000 Euro für Sex aus?! ROTFL.
Kommentar ansehen
09.08.2005 11:05 Uhr von Python44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Promo Aktion: Ich denke auch, daß das eher eine Promo Aktion für den Puff war. Wenn von den 1800 Kerlen dann nur 10% im Puff ne bezahlte Nummer geschoben haben, hat sich das für den Zuhälter schon rentiert...

Den Weltrekord hält doch immer noch so ne Asiatisch-Amerikanerin, war doch schon mal bei SSN, lag aber deutlich über 64, wenn ich mich recht erinnere ;o)))
Kommentar ansehen
09.08.2005 11:17 Uhr von Malle18
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch krank! Wenn die so sexsüchtig ist, dann soll sie doch direkt Nutte werden. Dann bekommt sie auch geld dafür! Wie kann man so billig sein und das dann noch in der Zeitung veröffentlichen
Kommentar ansehen
09.08.2005 11:23 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab die Überschrift gesehen und wusste direkt die Quelle... bin ich nicht gut?!? ;)

Zum Thema:
Wie dumm können Menschen eigentlich sein? Sex-Wetten abschließen? Sind die aus dem Bordell rausgeflogen oder was?

"Eigentlich wollten wir in die Sonne fliegen. Aber jetzt haben wir das Geld eben anders angelegt"...

Angelegt? Selten so gelacht!
Kommentar ansehen
09.08.2005 11:29 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lonezealot: "Was ist das für eine Gesellschaft die soetwas toleriert "

Stimmt, die Frauen sollten gesteinigt werden für soetwas ....
Kommentar ansehen
09.08.2005 11:40 Uhr von bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habt Ihr eine eigenartige Moral: machen das Männer, grinst man,
machen es Prostituierte, wundertt man sich nur über den Arbeiteifer.
Doch bei Frauen ist´s pervers.
Wie sagte mal eine Frau: "Wenn ein Mann 20 Frauen vor der Ehe gebumst hat, sagt man er hätte sich die Hörner abgestoßen, Erfahrung gesammelt. Hat eine Frau 2 Männer vor der Ehe gekannt, muss sie schon aufpassen, dass das möglichst niemend erfährt. Besonders nicht der zukünftige Ehemann."
Ich füge noch was hinzu: pennt ein 14-jähriger mit einer 25 -ährigen, grinst man und klopft ihm auf die Schulter (toller Hecht!)
Legt ein 25-Jjähriger eine 14-jährige flach ists ein Sexunhold, der hinter Gittern gehört.
Moral ist immer eine Zeiterscheinung. In manchen Gegenden ist eine unverheitratete 14-Jährige schon fast eine alte Jungfer, in anderen Gegenden ist es ganz normal, wenn eine Frau 5 Männer zur gleichen Zeit heiratet, in der Südsee muss ein Mann sehr vorsichtig sein, wenn er alleine durch eine unbewohnte Gegend geht: er könnte sonst von Frauen vergewaltigt werden (Stopp meine Herren, ich habe Euch ja noch gar nicht die Gegend gesagt. Also nicht gleich die Koffer packken).
Kurz: sich über diese Mädchen (Frauen!!) aufzuregen, ist Scheinheiligkeit.
Übrigens wer hier behauptet, dass diese Siegerin hässlich ist, der sollte sich mal im Spiegel ansehen.
Grüße
Bibip
Kommentar ansehen
09.08.2005 12:00 Uhr von tonberry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das lief gestern alles im Kölner Pascha ab. Anbei noch ein Link wo man die 2 Frauen "betrachten"kann. (ob die rechte ne Frau ist bezweifle ich sehr stark)

[Link editiert; Shutt]

MFG
Kommentar ansehen
09.08.2005 12:19 Uhr von snickerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na super: 1800 Mann in der Schlange?!?
Liebes bisschen!
Aber was soll´s, warum nicht?
Glaube aber auch, dass das in Wirklichkeit eine PR-Aktion von irgendeinem Puff ist.
BILD kann sich ja immer so herrlich drüber empören-"widerlich"- muss aber jede Einzelheit beschreiben.
Morgen weitere Details in BILD und PRO7/SAT1!
Kommentar ansehen
09.08.2005 12:19 Uhr von mad syco
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*pust*: Alter wasn bei denen Kaputt 50 Eier boah die haben doch die pfanne heiß...
Kommentar ansehen
09.08.2005 12:29 Uhr von kirov
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dinge von denen ich gar nichts wissen will: Typisch "Bild" Zeitung, als obs nichts wichtigeres geben würde, und dann noch als Titelbild.
Fehlte nur noch die persönliche Anschrift der beiden Frauen,
Wenn die Frauen Spaß daran hatten, sich mit ungewaschen, geilen alten Männer ins Bett zu legen, dann laßt sie doch, und wenn ein Mann jeden Tag mit einer anderen ins Bett steigt, ist er ein toller Hecht. Eine Frau die das macht , istz eine Schlampe. Mittelalterliche Moralvorstellungen nenn ich so etwas.
Ich schätze mal in diesem Ettablissement, wo sie dies gemacht haben, ist das selbstverständlich mit 50 Männern am Tag zu "f****". Wer sowas braucht, ist selber schuld. Obwohl 50 € ist mir zu wenig für eine Geschlechtskrankheit.
Kommentar ansehen
09.08.2005 12:38 Uhr von tuerlich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mochte mir die Beiträge garnicht durchlesen, hab auch grad keine Zeit!

Möchte nur unbedingt loswerden wie es mich allein am Gedanken daran schaudert!

Wie wiederlich kann man als Mädel sein???

Diese Bitches würd ich mit der Kneifzange nicht anfassen!

Mir kommt gleich mein Essen hoch!

PFUI !!!!

.
Kommentar ansehen
09.08.2005 12:41 Uhr von SteveM42
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache, Ihr glaubt alles was in den Medien zu lesen ist! LOL
Kommentar ansehen
09.08.2005 12:53 Uhr von mr.kritik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alle die da mitgemacht haben: haben keine würde.
auf frauenseite herrscht da wohl ein großes vakuum im kopf an der stelle, wo bei mir das zentrum für selbstachtung ist. anders kann ich mir nicht erklären, wieso man sich reihenweise erniedrigen lässt.
und alle, die schlange gestanden haben, hätten wohl auch für 50 € hundekot verspeist.
Kommentar ansehen
09.08.2005 12:56 Uhr von up123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Tussis = Birne hohl: Meldung deshalb in die Sack-Reis-Ecke, kurz vor China rechts rein.
Kommentar ansehen
09.08.2005 13:19 Uhr von stefan.schulz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in der BILD stand 100 männer vernascht lol naja die bild zeitung hats wieder bisschen übertrieben LOOOOOOL

ist eh ne scheis zeitung,aber was willste anderes machen in der pause lol

Refresh |<-- <-   1-25/89   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht