29.03.04 16:40 Uhr
 625
 

Europaweite Umfrage: Zwei Drittel der Frauen vergessen regelmäßig die Pille

Die Pille ist im Allgemeinen als bestes und sicherstes Verhütungsmittel bekannt. Aus diesen Gründen wird sie am meisten genutzt, doch eine europaweite Umfrage, an der 2.278 Frauen teilnahmen, zeigte, dass diese die Pille des öfteren vergessen.

Zwei Drittel der Befragten erklärten, sie würden die Pille sogar regelmäßig vergessen. Als Gründe hierfür nannten sie unregelmäßige Einnahmezeiten, ungleichmäßigen Lebensrhythmus, Ereignisse die unerwartet auftreten, sowie Stress im Alltag.

Durch diese Erkenntnisse ist es nicht verwunderlich, dass es oftmals zu ungewollten Schwangerschaften kommt.
Trotz allem werden die Pille, sowie das Kondom in Deutschland am meisten genutzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Andre794
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Europa, Umfrage, Pille, Drittel
Quelle: ongesundheit.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot
Mannheimer wird mit drei richtigen Lottozahlen zum Millionär

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2004 16:35 Uhr von Andre794
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt ja nun schon wieder andere Möglichkeiten zu verhüten, aber ich denke die Pille und das Kondom sind einfach altbewährt und daher auch bevorzugt.
Kommentar ansehen
29.03.2004 17:25 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muss ich gleich mal: meine freundin fragen ob sie zu den zwei dritteln gehört.

ich will keine kinder mehr.
Kommentar ansehen
29.03.2004 19:54 Uhr von Harrybo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falsch wiedergegeben: Wo steht in der Quelle, dass die Pille das beste Verhütungsmittel ist?
Kommentar ansehen
29.03.2004 19:57 Uhr von k6nheaven
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich dachte: ich hätte mal gelesen das frauen zuverlässiger sind als männer. was heisst das denn jetzt für uns, jungs, wenn 2/3 so unzuverlässig sind?! argh *beißaufdenfinger*
Kommentar ansehen
29.03.2004 19:59 Uhr von Voltanius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@harrybo: die pille ist sicherer als das kondom das kondom schützt zu 97% und die pille zu 99,8%
Kommentar ansehen
29.03.2004 20:05 Uhr von Harrybo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Voltanius: Es spielt keine Rolle, ob das stimmt oder nicht, er hat die News falsch wiedergegeben.
Ich darf ja nicht in eine News einfach noch mein eigenes Wissen dazuschreiben. Es werden News aus einer Quelle zusammengefasst, da ist nichts mit dazudichten.
Kommentar ansehen
30.03.2004 09:50 Uhr von Andre794
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Harybo und @ polizistenduzer: Harybo, es stimmt kein Wort davon was du hier zum besten gibst. Aus der Quelle, wie schon polizistenduzer erwähnte: "Schließlich gilt die Pille als das beliebteste und sicherste Verhütungsmittel". 'sicherstes' kann man ja wohl mit bestes ersetzen.

Finde es nicht gut Harybo, dies ist eine zu unrecht schlechte Bewertung.


Polizistenduzer hat aber vollkommen recht mit,mit dem was er in seinem Kommentar geschrieben hat.
Kommentar ansehen
01.04.2004 03:30 Uhr von maflodder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohje warum hab ich nochmal nen knoten ins taschentuch gemacht? *g*
ich muß mich outen: ich bin ne frau und bin eine der 2/3 die die pille regelmäßig vergessen würden. wenn da nicht das eselsohr, das mein freund ist wäre ohje. wenn der nicht täglich hinter mir herlaufen und nachschauen würde hätte ich seit den 6 jahren in denen wir zusammen sind bestimmt schon 6 kinder. *grusel*
würde ich nicht noch irgendwann kinder haben wollen, hätte ich wahrscheinlich schon versucht mich unterbinden zu lassen.
grüße susanne
Kommentar ansehen
01.04.2004 16:10 Uhr von andyv
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Pille: Vielleicht das beste was Frau heutzutage machen kann, besser und schneller kann Frau nicht an Geld kommen!
Sozi zahlt immer und pünktlich.
Kommentar ansehen
01.04.2004 19:38 Uhr von MCLischen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also, ich versteh das ja irgendwie nicht... Ich hatte eigentlich noch nie Probleme damit... Man muss sich halt nur eine passende Tageszeit zur Einnahme aussuchen... dann ist das zumindest für mich genauso selbstverständlich wie das Zähneputzen o.Ä.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?