23.01.04 08:02 Uhr
 38.972
 

Discount-Sex im "Geizhaus": Bordell mit Schnäppchen-Preisen

In Hamburg hat mit dem 'Geizhaus' das erste Billig-Bordell Deutschlands seine Pforten geöffnet - als Antwort auf die überall erhöhten Preise. Acht Prostituierte (18 - 38 Jahre) verlangen jeweils den Sonderpreis von 38,50 Euro für 30 Minuten Sex.

In einem Wartezimmer nehmen die Freier Platz, bis schließlich die Damen vorgeführt werden. Der Kunde wählt seine Favoritin, zahlt '38,50 Euro für französisches Vorspiel und geschützten Sex' und erhält einen 'Geizdollar', den er 'danach' abgibt.

'Bis zu 80 Männer kommen am Tag. Zu den Stoßzeiten zwischen 17 und 19 Uhr sind alle Mädchen belegt', freut sich Geschäftsführerin Irene (35), die nun auch auf Mallorca den 'McSex der Bordelle' etablieren möchte.


WebReporter: PupsKopf
Rubrik:   Freizeit / Erotik
Schlagworte: Sex, Preis, Disco, Bordell, Schnäppchen, Discount
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2004 08:18 Uhr von mfsinnlos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gröhl: "zu den Stosszeiten sind alle Mädchen belegt" .... wie passend
Kommentar ansehen
23.01.2004 09:07 Uhr von Dunkelherz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmmmmmm: die preise find ich voellig ueberzogen..
ausserdem kann es sein das die News WERBUNG ist? :-) lach..

nee im ernst.. also hier in Berlin gibts wirklich nette "Stunden-Hotels"
und da biste wie gehabt fuer (50DM) 25Euros dabei... is bei mir schon ueber 10jahre her .. aber die preise sind groessten teils stabil geblieben...
hauptstadtbonus ebend :-) lach
Kommentar ansehen
23.01.2004 09:16 Uhr von MisterMint
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stoßzeiten - wirklich passend! ;-)
Kommentar ansehen
23.01.2004 09:17 Uhr von baloo2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
suuper: Das ist bestimmt genauso frisch und prickelnd wie ein BicMac ;-))
Kommentar ansehen
23.01.2004 09:35 Uhr von EyHassuhMahNeMahk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Dunkelherz: Die eigentliche "Dienstleistung" kostet in Hamburg wohl letztlich genau so viel wie in Berlin. Der Begriff "Wartezimmer" weist aber deutlich darauf hin, dass auch in diesem Teil des Körper bezogenen Gewerbes - Ärzte unterschieden sich noch nie sonderlich von Prostituierten - eine Praxisgebühr zusätzlich fällig wird, slbhabwuidtb
Kommentar ansehen
23.01.2004 10:18 Uhr von musclemass
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
echt hammer nutten von aldi......
ich hole mal 12 nutten von lidl....

;)
Kommentar ansehen
23.01.2004 13:06 Uhr von ganjabag
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kranevo: geiler link hab mir gleich eine bestellt
Kommentar ansehen
23.01.2004 15:43 Uhr von MrCrappy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wers braucht ;)
Kommentar ansehen
24.01.2004 00:48 Uhr von philippkrebs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toller service naja wenn man sogar im wartezimmer warten muss und die zeit auf die minute abgerechnet wird - der service is wohl letztlich so wie bei den anderen Geiz-ist-Geil discountern
Kommentar ansehen
24.01.2004 02:48 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum bezahlen, wenn es auch kostenlos geht? ist dich wahr!

*g*

MfG

Deniz1008
Kommentar ansehen
24.01.2004 14:28 Uhr von Doreen2312
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
supa iidee: gott sei dank soweiit weg. mein freund hat schon voll neugierde gefragt wo es denn sei? grins.
aber finde ich klasse. fand scho ziemlich krass vom staat mit der sexsteuer.
Kommentar ansehen
24.01.2004 15:08 Uhr von Rumpeck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Deniz1008: Der Mann zahlt immer... Die einen eben 38,50 und haben sicher ihren Spaß, andere Kino, Abendessen, Getränke und haben vielleicht ihren Spaß, noch andere zahlen ein Leben lang Unterhalt und haben nie wieder ihren Spaß.

Da kann man sich schnell ausrechnen was billiger ist.
Kommentar ansehen
24.01.2004 15:23 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke kranevo: für den geilen Link. Ich hab mich schlappgelacht.

Die anderen Seiten (schiess-dir-nen-fick und diealteschlucktnet) sind auch prima....

Nette Satire ;)
Kommentar ansehen
24.01.2004 16:28 Uhr von philippkrebs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frag mir nur wann: es das erste gratis-bordell gibt, das sich durch werbeeinblendung während des geschlechtsakts finanziert :)
Denkbar wären porno-dvds, kondome, andere sexartikel, reisen nach thailand ... :)
Kommentar ansehen
25.01.2004 13:49 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@philippkrebs: Hehe... sehr guter Kommentar.... lass dir die Idee am besten gleich patentieren bevor das jemand von Microsoft liesst ;))
Kommentar ansehen
25.01.2004 22:42 Uhr von XPZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
-gg- sehr guter geschäftsmann, fidne ich sehr witzig..........
Kommentar ansehen
09.02.2004 11:50 Uhr von ludewig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird da nach der Uhr abgerechnet ? Wenn man früher fetig ist, kriegt man dann was raus ?

mir hat man gesagt, die würden über den Stoßzähler zur Sexsteuer veranlagt und würden auch darüber abrechnen.
So wie das Taxi über den Taxometer.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht