08.01.03 13:21 Uhr
 557
 

Deutsche Teenies verfügen insgesamt über 7,5 Milliarden € jährlich

Deutsche Teenager sind so finanzkräftig wie noch nie. Die 13- bis 17-Jährigen verfügen über eine jährliche Kaufkraft von 7,5 Milliarden Euro. Dies teilte das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln heute mit.

Das macht einen Durchschnitt von 1440 Euro pro Teenie im Jahr. Eine Studie des Münchener Instituts für Jugendforschung in München kommt zu dem Ergebnis, dass die Jugendlichen im Monat durchschnittlich 40 Euro Taschengeld bekommen.

Insgesamt macht das eine Summe von 2,3 Milliarden Euro im Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: klaus-elvis
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, 7, Milliarde, Teenie
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden
Nordkorea: Tourismusbehörde wirbt ausländische Touristen an
Auktion: Mondstaub-Beutel der Apollo-11-Mission soll Millionen bringen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?