08.01.03 13:21 Uhr
 557
 

Deutsche Teenies verfügen insgesamt über 7,5 Milliarden € jährlich

Deutsche Teenager sind so finanzkräftig wie noch nie. Die 13- bis 17-Jährigen verfügen über eine jährliche Kaufkraft von 7,5 Milliarden Euro. Dies teilte das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln heute mit.

Das macht einen Durchschnitt von 1440 Euro pro Teenie im Jahr. Eine Studie des Münchener Instituts für Jugendforschung in München kommt zu dem Ergebnis, dass die Jugendlichen im Monat durchschnittlich 40 Euro Taschengeld bekommen.

Insgesamt macht das eine Summe von 2,3 Milliarden Euro im Jahr.


WebReporter: klaus-elvis
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, 7, Milliarde, Teenie
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Trump-Aussage: Namibia lädt mit sarkastischem Video in sein "Shithole" ein
Pornhub-Statistik: Österreicher suchen häufig nach "Milf" oder Stiefmutter
Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls
FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen
US-Markteintritt von Lidl startet enttäuschend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?