08.01.03 11:56 Uhr
 351
 

UNO-Einschätzung für den Fall eines Irak-Krieges veröffentlicht

Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass eine kriegerische Auseinandersetzung der USA mit dem Irak eine humanitäre Katastrophe auslösen kann. Rund 10 Millionen Iraker werden Hunger und Krankheiten ausgesetzt sein und Hilfe benötigen, so die UNO.

Offiziell warnten die USA, dass die Auswirkungen auf die Zivilbevölkerung wahrscheinlich schlimmer sein werden als beim Golfkrieg 1991, da nun jahrelange Sanktionen gegen den Irak viele Einwohner bei der Verpflegung abhängig vom Staat gemacht haben.

In dem 13 Seiten umfassenden Papier der UNO, das als Vorbereitung für einen Hilfseinsatz verfasst wurde, wird auch mit logistischen Problemen bei Hilfslieferungen gerechnet, da einiges an Infrastruktur durch den Krieg zerstört werden wird.


WebReporter: belshir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Irak, Krieg, Fall, UNO
Quelle: www.gulfnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Bangladesch hat fast eine Million Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar aufgenommen
Braunschweig: Bei spektakulärer Flucht verfolgen 21 Polizeiautos 18-Jährigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?