08.01.03 11:56 Uhr
 351
 

UNO-Einschätzung für den Fall eines Irak-Krieges veröffentlicht

Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass eine kriegerische Auseinandersetzung der USA mit dem Irak eine humanitäre Katastrophe auslösen kann. Rund 10 Millionen Iraker werden Hunger und Krankheiten ausgesetzt sein und Hilfe benötigen, so die UNO.

Offiziell warnten die USA, dass die Auswirkungen auf die Zivilbevölkerung wahrscheinlich schlimmer sein werden als beim Golfkrieg 1991, da nun jahrelange Sanktionen gegen den Irak viele Einwohner bei der Verpflegung abhängig vom Staat gemacht haben.

In dem 13 Seiten umfassenden Papier der UNO, das als Vorbereitung für einen Hilfseinsatz verfasst wurde, wird auch mit logistischen Problemen bei Hilfslieferungen gerechnet, da einiges an Infrastruktur durch den Krieg zerstört werden wird.


WebReporter: belshir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Irak, Krieg, Fall, UNO
Quelle: www.gulfnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miesbach: Richter lässt Kruzifix dauerhaft aus Gerichtssaal entfernen
Tsunami-Warnung: Vor der Küste Alaskas erschüttert Erdbeben den Meeresboden
Aus Spaß: 12- und 13-Jährige kündigen in Nordrhein-Westfalen Selbstmord an



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umsiedlung aus Nordafrika verzögert sich - Grüne üben Kritik
Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Maite Kelly verschüttet bei merkwürdigem Barauftritt Bier auf Boden und Gäste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?