08.01.03 11:25 Uhr
 1.225
 

"Gehen wir Krieg schauen": Geschäftsleute bieten "Stützpunkt-Blick" an

Eine fragwürdige Methode, aus einem möglicherweise bevorstehenden 'Militärschlag' gegen den Irak Profit zu schlagen, haben nun Geschäftsleute gefunden: Sie bieten am türkischen Militärstützpunkt Incirlik gegen Entgelt einen Ausblick auf den Flughafen.

So können sich Interessierte einen Balkon mieten, um den Start von britischen sowie auch US-Maschinen zu Überwachungsflügen im Irak sozusagen in der ersten Reihe hautnah mitzuerleben.

Sollte es auch tatsächlich zu einem Krieg gegen den Irak kommen, so wird mit einem erhöhten Interesse an diesem 'Stützpunkt-Blick' gerechnet.


WebReporter: gattopardo
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Blick, Krieg, Geschäft, Stützpunkt, Geschäftsleute
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?