07.01.03 20:52 Uhr
 55
 

Honda produziert keine umweltschädlichen Zweitakter mehr

Der Motorrad-Hersteller Honda hat bekannt gegeben, dass zukünftig keine Leichtkrafträder und Roller mit der umweltschädlichen Zwei-Takt-Zündung mehr hergestellt werden sollen.

Dies sei bereits Ende des Jahres 2002 in Kraft getreten. Der Roller FES125 Pantheon wird bereits ab April 2003 auf den Markt kommen und bei der Kraftstoffeinspritzung mit Vier-Takt-Motor Sprit sparen.


WebReporter: Klomenwings98
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Honda
Quelle: de.cars.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?