07.01.03 20:04 Uhr
 103
 

Bjarne Riis verstimmt wegen geplatztem Ullrich-Wechsel

Bjarne Riis, Chef des dänischen Radrennsportteams CSC, ist deutlich verstimmt wegen des geplatzten Wechsels von Jan Ullrich zu seinem Team.

Ullrich hatte längere Zeit mit Riis verhandelt, wird jetzt jedoch voraussichtlich zum deutschen Coast-Team wechseln.

Unklar ist, woran der Wechsel gescheitert ist. Riis selbst glaubt nicht, dass es am Geld gelegen hat, obwohl Coast mehr zu zahlen bereit ist. Ausschlaggebend für Ullrich waren aber wahrscheinlich die besseren sportlichen Perspektiven bei Coast.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perkins
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Barcelona bietet angeblich 70 Millionen Euro für Ousmane Dembélé
Fußball: An Stoffwechselerkrankung leidender Mario Götze beginnt mit Training
Eishockey: Marian Hossa droht wegen Allergie auf Ausrüstung Karriere-Ende



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ein Toter: Schwere Unwetter in Norddeutschland
Kanada: Hotel serviert Whiskys mit amputiertem Zeh - Gast klaut ihn
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?