07.01.03 20:04 Uhr
 103
 

Bjarne Riis verstimmt wegen geplatztem Ullrich-Wechsel

Bjarne Riis, Chef des dänischen Radrennsportteams CSC, ist deutlich verstimmt wegen des geplatzten Wechsels von Jan Ullrich zu seinem Team.

Ullrich hatte längere Zeit mit Riis verhandelt, wird jetzt jedoch voraussichtlich zum deutschen Coast-Team wechseln.

Unklar ist, woran der Wechsel gescheitert ist. Riis selbst glaubt nicht, dass es am Geld gelegen hat, obwohl Coast mehr zu zahlen bereit ist. Ausschlaggebend für Ullrich waren aber wahrscheinlich die besseren sportlichen Perspektiven bei Coast.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perkins
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?