07.01.03 18:10 Uhr
 65
 

Rattenplage bei der Queen

Derzeit befindet sich die britische Königin Elizabeth II auf ihrem Anwesen Sandringham. Die Freude an den Ferien wird allerdings von einer Rattenplage getrübt, von der das Landgut heimgesucht wird.

Grund für die Plage sind die starken Regenfälle, sowie das in den letzten Tagen vermehrt ausgestreute Fasanfutter. Dieses locke, wie ein Angestellter des Landguts der SUN berichtet, eine Unzahl von Ratten an.

Beschäftigte des Landguts versuchen jetzt mit vergifteten Ködern, sowie auch mit Luftgewehren, Herr der Lage zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarcHB
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Queen, Ratte
Quelle: www.weser-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?