07.01.03 16:57 Uhr
 62
 

Kurswechsel: SPD auf der Suche nach der Wende

Die politische Bauchlandung der Regierung nach der Bundestagswahl stachelt diese dazu an, einhellig nach einer Wende zum Besseren zu suchen. Brennende Fragen nach sozialpolitischer Weichenstellung sollen weiter debattiert werden.

Hauptfragen sind die Mobilisierung der brachliegenden Bundesbank-Goldreserven, Ausbau von ca. 10.000 Ganztagsschulen und die vielgenannte Mittelstands-Offensive. Demonstrativ nahm der Kanzler die derzeit so gescholtene Ulla Schmidt in Schutz.

Durch die erschütternden Umfrageprognosen in der Bevölkerung scheint die SPD näher zusammenzurücken. Des Weiteren sucht man den Schulterschluss mit der Wirtschaft. Getrübt wird die Eintracht durch die Forderung nach Vorverlegung der Steuerreform.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wullebulle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Suche, Wende, Kurswechsel
Quelle: news.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Erdogan unterstellt Bundesregierung "große politische Verantwortungslosigkeit"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?