06.01.03 21:38 Uhr
 1.008
 

Briten mit neuem Waffengesetz - es zählt zu den strengsten der Welt

Die britische Regierung ist sich einig, das Waffengesetz nochmals zu verschärfen. Aufgrund der wachsenden Kriminalität ist das dringend notwendig, so Innenminister Blunkett. Mit dieser Lösung sollen klare Maßstäbe gesetzt werden.

Wer beim Tragen von Handfeuerwaffen oder automatischen Waffen erwischt wird, dem sollen in Zukunft mindestens fünf Jahre Haft drohen. Diese Waffen sind schon seit einem längeren Zeitraum verboten, doch die Gewalt nimmt trotz allem immer weiter zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [email protected]
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Welt, Waffe, Brite, Waffengesetz
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
SPD: Martin Schulz reist aus Solidarität nach Italien zu Flüchtlingen
US-Pressesprecherin liest bei Briefing Kinderschreiben vor: "Ich liebe Trump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?