06.01.03 21:20 Uhr
 517
 

Nach der Messe: Pfarrer schlug seinen Assistenten mit der Faust

Benken/Schweiz - Nach der Sonntagsmesse hat sich Pfarrer Fridolin Weder an seinem Pastoralassistent Otmar Bischof vergriffen. Der katholische Geistliche schlug Bischof, mit dem er in Konflikt steht, mit der Faust an den Kopf.

Der Kirchenrat hatte vor einiger Zeit den Pastoralassistenten entlassen, doch die Freistellung wurde wieder rückgängig gemacht.


Durch den Ausraster des Pfarrers sei die Situation wieder angespannt, weshalb Gespräche zwischen Kirchenrat und der bischöflichen Obrigkeit geplant sind.
Der Geschlagene, der einen Bluterguss erlitt, möchte eine Klage gegen den Pfarrer einreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Messe, Pfarrer, Faust, Assistent
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?