06.01.03 18:19 Uhr
 1.063
 

Spitz vom Aussterben bedroht

Den ursprünglichen Haus- und Hofhund Spitz wird es in reinrassiger Form bald nicht mehr geben, fand die 'Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen' heraus.

In Deutschland gibt es nur noch elf Exemplare der Großspitze. (im Ausland auch nur noch einzelne Tiere)
In ca. 40 bis 50 Jahren ist auch der kleinere Mittelspitz betroffen.

Erst wenn man Abnehmer für die Großspitz-Welpen findet, sieht die Geschäftsführerin Feldmann eine Chance für die Erhaltung der Tierart.


WebReporter: UweAlex01
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Aussterben
Quelle: www.mdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?