06.01.03 18:11 Uhr
 37
 

DEL verzeichnet Zuschauer-Boom als Erfolgsstory

Die Deutsche Eishockeybundesliga 'DEL' verzeichnet in dieser Saison rekordverdächtige Zuschauerzahlen in den 14 Eishockeystadien in Deutschland und den dazugezählten 400 Millionen Fernsehzuschauern.

Der Schnitt für die Zuschauer in den 14 Eishockeystadien liegt in den 36 vergangenen Spieltagen bei 5300 Besuchern pro Spielstätte.

DEL-Geschäftsführer Gernot Trip dazu: „Wenn wir die mehr als 400 Millionen Fernsehzuschauer aus dem vorigen Jahr mitrechnen, sind wir nach den Fußballern mit Abstand die Nummer zwei bei den Mannschaftssportarten. Das wollen wir weiter zementieren“.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eastbreaker/de
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Erfolg, Zuschauer, DEL, Boom
Quelle: www.del.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus
NHL-Playoffs: Leon Draisaitl siegt mit den Edmonton Oilers weiter
FC Bayern: Hoeneß ist angefressen - Nur ein Titel müsse Ausnahme bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?