06.01.03 13:56 Uhr
 116
 

Elber: Nicht-Teilnahme am Benefizspiel war ein Fehler

Giovane Elber hat eingesehen, dass es ein Fehler war, nicht am Benefizspiel für die Flutopfer teilzunehmen. Er hatte damals angegeben, eine Zerrung zu haben und reiste in seine Heimat Brasilien zurück.

Jetzt entschuldigte er sich dafür und gab als Grund an, sich damals sehr angeschlagen gefühlt zu haben.

Außerdem betonte er gleichzeitig, dass 2004 definitiv Schluss in München sei. Auch Beckenbauer könne ihn davon nicht mehr abbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MichaM
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fehler, Teilnahme, Benefiz
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?