06.01.03 13:27 Uhr
 381
 

Statussymbol Körper: Jugendliche sagen eigenem Körper den Kampf an

Makellos scheinen die Stars und Sternchen zu sein. Sie verkörpern das Idealbild, das viele Jugendliche erreichen wollen. Der soziale Druck nach dem perfekten Aussehen hat nach Ansicht des Hamburger Jugendtherapeuten Laszlo Pota enorm zugenommen.

Dafür wird gehungert, trainiert oder auf Schönheitsoperationen zurückgegriffen. Für viele Teenager fängt der Frust erst richtig an, wenn die Pubertät ihre Begleiterscheinungen zeigt. Viele Jugendliche finden sich geradezu hässlich.

Therapeuten erachten daher gerade in der kritischen Pubertätsphase Gespräche für sehr wichtig, um Minderwertigkeitskomplexe zu vermeiden. Ein perfekter Körper sei letztenendes keine Garantie für Erfolg und Glücklichsein, so Laszlo Pota.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leana
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kampf, Jugend, Jugendliche, Körper, Status
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ekel-Zustände in süddeutschen Bäckereien
Rettungstier wird zum hässlichsten Hund der Welt gewählt
Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1 FC Köln bricht Verhandlungen ab: Kein Wechsel von Anthony Modeste nach China
CDU-Bundestagswahlkampfwerber bezeichnet Angela Merkel als "überlegenes Produkt"
Facebook zeigt viele Champions-League-Spiele live: Aber nur in den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?