06.01.03 12:00 Uhr
 30
 

Rudi Gutendorf jetzt nach Samoa?

Der 76-jährige Weltenbummler Rudi Gutendorf steht unmittelbar vor einer neuen Aufgabe. Dieses Mal soll er als Nationaltrainer von Amerikanisch-Samoa Aufbauarbeit leisten. Er halte sich selbst dafür als geeignet und wird das Angebot wohl wahrnehmen.

'Riegel-Rudi' wurde bekannt durch seine vielen Trainerstationen in den unterschiedlichsten Ländern. Amerikanisch-Samoa wäre damit seine 55. Trainerstation in seinem schon 28. Land.

Für 'Riegel-Rudi' wäre es sogar eine Art Heimspiel, da seine Wahlheimat Sydney lediglich zweieinhalb Flugstunden von Amerikanisch-Samoa entfernt liegt.


WebReporter: SchweineHuhn
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Samoa
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Leipzig-Star Marcel Halstenberg muss um WM-Teilnahme zittern
Ex-Fußballstar Ronaldo möchte Zweitliga-Klub in England oder Spanien kaufen
Frauenfußball: Neuem England-Coach Phil Neville wird Sexismus vorgeworfen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

600 Namentlich bekannte G20 Aktivisten zur Fahndung ausgeschrieben
Schwerer Unfall in der Mengestrasse Hamburg Wilhelmsburg
Russland: Hund erschießt Jäger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?